Einzelnen Beitrag anzeigen
ZaraPaz
Registrierter Benutzer
AW: verstaerker "Analogie IV" [Industrial-Electro]
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von ZaraPaz
17-10-2017, 03:06


Zitat von verstaerker:

ich denke ich sollte eher länge Sequenzen einspielen, statt nur 16 steps .. dann kommt das auch weniger steif

ich würde dies nicht verneinen wollen


Zitat von verstaerker:
und ja der Sound ... die Art war schon was ich wollte, aber der DT bot mir dann keine weiteren Möglichkeiten ... (hallo Bandpass -Filter,wo bist du) - hätte vielleicht den S1 anwerfen sollen dafür

ja nächste mal

war aber doch würdig genug

es ist auch schön mal was kürzig würziges rauszuledern
mit anderer filtrierung

übrigens fand ich deine letztzeitigen raushaue auf sc überhaupt nicht gut, von daher sehr froh, daß ich jetzt so positiv überrascht wurde,
ich hatte dich für die nächste zeit innerhalb heimlich schon abgeschrieben, vieles klang in meinen ohren zu seicht, synthnerdie-gogo(g)otaku-selbstverliebt, in sich und
sinnlose schnörkelig irreführende verwirrungen verwickelt, deren spannungsrichtungen im verhältnis zueinander entweder zu geordnet, starr oder sonstwie unstimmig
wirkten auf mich, und auch soundmäßig glattgebügelt, umso hat mich jetzt dieses intensive und doch auch recht raue, aber eben geschickt raue klangerlebnis erfreut und mitgerissen.
jetzt kann ich wieder ruhig und angenehm schlafen.
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 166
ZaraPaz ist offline