Nachts sind alle Mulle grau. (Dosenfleisch Level: 0)   Zur Zeit sind 45 Besucher und 0 angemeldete Benutzer online. Unter anderem:   MarkMonitor liest gerade: Psychotronic - hjErOos [Experi=)mental(=musik für Ameisen]
Ansicht
Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Antwort

Zurück   Electronic Attack - Forum für elektronische Musikproduktion Forum > The Scene >

The Scene Generelle Musik Diskussion. Absolute Off-Topic Themen bitte in die Hölle.

Forum > The Scene > Petition: Überprüfung der GEMA (Abrechnung/Verteilung)
Antworten  |  Themen-Optionen
DBE
hardcore, baby
Petition: Überprüfung der GEMA (Abrechnung/Verteilung)
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von DBE
16-06-2009, 18:01

Ich kann mich nur anschließen und hoffe, dass Ihr es im Netzwerk verteilt:
http://www.pianojoe.de/petition.html


Text der Petition

Der Deutsche Bundestag möge beschließen….dass das Handeln der GEMA auf ihre Vereinbarkeit. mit dem Grundgesetz, Vereinsgesetz und Urheberrecht überprüft wird und eine umfassende Reformierung der GEMA in Hinblick auf die Berechnungsgrundlagen für Kleinveranstalter, die Tantiemenberechung für die GEMA-Mitglieder, Vereinfachung der Geschäftsbedingungen, Transparenz und Änderung der Inkasso-Modalitäten vorgenommen wird.

Begründung

Das Ziel dieser Petition ist nicht die Abschaffung der GEMA, denn geistiges Gut ist schützenswert und die Künstler, sprich die GEMA-Mitglieder und Mitglieder anderer Verwertungsgesellschaften sollen zu ihrem Recht kommen.
Leider werden die GEMA-GESETZE weder der Musik im Allgemeinen und schon gar nicht der großen Mehrheit ihrer eigenen Mitglieder gerecht.

Zur Gebührenberechnung für Kleinveranstalter legt die GEMA folgende drei Punkte zu Grunde: Raumgröße, Höhe des Eintrittgeldes und GEMA-Pflicht für die gesamte Veranstaltung ab einem GEMA-pflichtigen Musikstück. Die durchwegs zu hohen Gebühren zwingen Kleinveranstalter die Anzahl der Konzerte zu reduzieren. Viele veranstalten gar keine Konzerte mehr.

Dem gegenüber werden die Künstler-Tantiemen nach dem so genannten, hochkomplizierten Pro-Verfahren berechnet und der Hauptanteil der GEMA-Einnahmen landen in einem so genannten „großen Topf“.
Auch viele Künstler sind deshalb in ihrer Existenz bedroht: zu wenig Auftrittsmöglichkeiten und zu geringe Tantiemen.

Auf Grund der so genannten „GEMA-Vermutung“ verpflichtet die GEMA die Veranstalter auch urheberrechtlich ungeschütztes Material zu melden, was mit einem erheblichen Arbeitsaufwand verbunden ist. Wenn ein Konzert nicht gemeldet wird, erhebt die GEMA eine so genannte Recherche-Gebühr von 100 % der festgelegten GEMA-Gebühren ohne vorherige Mahnung und ohne Kenntnis, ob GEMA-pflichtige Werke aufgeführt und ob dieses Konzert überhaupt stattgefunden hat.

All diese Probleme belasten die deutschlandweite Life-Kultur.
Die GEMA wird zunehmend vom „Kultur-Schützer“ zum „Kultur-Vernichter“.



X X
Psychotronic
(シ)/
AW: Petition: Überprüfung der GEMA (Abrechnung/Verteilung)
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Psychotronic
16-06-2009, 18:01


Zitat von DBE:
Ich kann mich nur anschließen und hoffe, dass Ihr es im Netzwerk verteilt:
http://www.pianojoe.de/petition.html

jo... ist ne gute sache wird unterschrieben.


(シ)// Reject all ambition to center yourself and find intuition. >> Homepage
 
Registriert seit: Aug 2002
Beiträge: 24.750
Psychotronic ist offline
verstaerker
ウエルスタエルケル
AW: Petition: Überprüfung der GEMA (Abrechnung/Verteilung)
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von verstaerker
16-06-2009, 18:13

unterzeichnet und im Facebook verlinkt


EA Party XIII -2017 http://doodle.com/poll/yevqs4qhdsu9gkiq

Zitat von Cyberdroid & verstaerker:
wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller masturbieren

Cyberdroid
Cyberdroid
AW: Petition: Überprüfung der GEMA (Abrechnung/Verteilung)
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Cyberdroid
16-06-2009, 18:17

Ist erledigt.


Und wo wir schon dabei sind:

https://epetitionen.bundestag.de/ind...;petition=4145
(Der Deutsche Bundestag möge das geplante Verbot von Sportarten wie Paintball/Gotcha und Laserdrome ablehnen.)

https://epetitionen.bundestag.de/ind...;petition=4507
(Der Deutsche Bundestag möge das Gesetz zum Verbot von Telefonwerbung verschärfen, da meiner Meinung nach das Gesetz in dieser Form nicht den gewünschten Erfolg erzielt. In etwa fühlen sich 86% aller Deutschen (Quelle: Zeit.de) durch Telefonwerbung belästigt, gestört oder sogar terrorisiert. Das muss endgültig ein Ende haben!)

https://epetitionen.bundestag.de/ind...;petition=4006
Der Deutsche Bundestag möge beschließen ... das Verbot zur Umgehung von Kopierschutzmaßnahmen (§ 95a UrhG) abzuschaffen.

https://epetitionen.bundestag.de/ind...;petition=3798
(Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass Frauen (und Kinder), die vergewaltigt worden sind, nicht mehr gezwungen werden, bei einer Verhandlung wegen ihres Falles mit anwesend zu sein.)


Kostet meine Suppe! http://runkenstein.soup.io
Moogulator
Telechinesin™
AW: Petition: Überprüfung der GEMA (Abrechnung/Verteilung)
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Moogulator
16-06-2009, 19:11

Die GEMA-Sache halte ich für wichtig, daher unterstütze ich sie ebenfalls. (gepostet bei mir und im Forum ebenso).


Ja! und mehr
verstaerker
ウエルスタエルケル
AW: Petition: Überprüfung der GEMA (Abrechnung/Verteilung)
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von verstaerker
17-06-2009, 17:59

10000 sind erreicht - fehlen noch 40000


EA Party XIII -2017 http://doodle.com/poll/yevqs4qhdsu9gkiq

Zitat von Cyberdroid & verstaerker:
wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller masturbieren

MFPhouse
Registrierter Benutzer
AW: Petition: Überprüfung der GEMA (Abrechnung/Verteilung)
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von MFPhouse
19-06-2009, 12:06

Ich finde das ja auch wichtig...aber:

Habt Ihr alle eure Privaten Daten auf dieser Online Seite eingegeben um bei der Petition dran teilzunehmen ?



Ich meine man könnte das auch runter Laden und per Post schicken...diese Option kommt aber garnicht erst...oder hab ichs wieder nicht geblickt ?


MFPhouse Music at Last.fm, Facebook and Youtube
Cyberdroid
Cyberdroid
AW: Petition: Überprüfung der GEMA (Abrechnung/Verteilung)
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Cyberdroid
19-06-2009, 12:08


Zitat von MFPhouse:
Ich finde das ja auch wichtig...aber:

Habt Ihr alle eure Privaten Daten auf dieser Online Seite eingegeben um bei der Petition dran teilzunehmen ?

Manchmal muss man Opfer bringen!


Kostet meine Suppe! http://runkenstein.soup.io
Motone
atomstromlos
AW: Petition: Überprüfung der GEMA (Abrechnung/Verteilung)
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Motone
19-06-2009, 12:41


Zitat von MFPhouse:
Habt Ihr alle eure Privaten Daten auf dieser Online Seite eingegeben um bei der Petition dran teilzunehmen ?

Ja.... Hab Vertrauen in unseren Bundesdatenschutz-Man!



 
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 3.593
Motone ist offline
MFPhouse
Registrierter Benutzer
AW: Petition: Überprüfung der GEMA (Abrechnung/Verteilung)
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von MFPhouse
19-06-2009, 12:49

[/quote]


MFPhouse Music at Last.fm, Facebook and Youtube
Moogulator
Telechinesin™
AW: Petition: Überprüfung der GEMA (Abrechnung/Verteilung)
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Moogulator
19-06-2009, 20:21


Zitat von MFPhouse:
Ich finde das ja auch wichtig...aber:

Habt Ihr alle eure Privaten Daten auf dieser Online Seite eingegeben um bei der Petition dran teilzunehmen ?



Ich meine man könnte das auch runter Laden und per Post schicken...diese Option kommt aber garnicht erst...oder hab ichs wieder nicht geblickt ?


Ja, online geht das so, gibt ggf. auch schriftlich.


Ja! und mehr
Cyberdroid
Cyberdroid
AW: Petition: Überprüfung der GEMA (Abrechnung/Verteilung)
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Cyberdroid
24-06-2009, 10:56

Die GEMA-Petition hat die 50.000-Grenze überschritten!

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/30/30586/1.html



"enn ein Künstler auf einem von ihm selbst veranstalteten Konzert seine eigene Musik spielt, so muss er die Gebühren für seine eigene Musik an die GEMA abführen und bekommt - im besten Fall - seine Gebühren, abzüglich der Verwaltungskosten der GEMA, zurück. Dieser "beste Fall" tritt jedoch eher selten auf. Wenn der Künstler beispielsweise ein Konzert in einem angemieteten Raum veranstaltet, zahlt er im Voraus eine Abgabe, die sich nach der Größe des Raumes und dem Eintrittspreis richtet. Kommen zu wenig Besucher zu seinem Konzert, kann es sein, dass er mehr an die GEMA abführen muss, als er insgesamt einnimmt."



Kostet meine Suppe! http://runkenstein.soup.io
verstaerker
ウエルスタエルケル
AW: Petition: Überprüfung der GEMA (Abrechnung/Verteilung)
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von verstaerker
24-06-2009, 11:11


Zitat von Cyberdroid:
Die GEMA-Petition hat die 50.000-Grenze überschritten!

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/30/30586/1.html



"enn ein Künstler auf einem von ihm selbst veranstalteten Konzert seine eigene Musik spielt, so muss er die Gebühren für seine eigene Musik an die GEMA abführen und bekommt - im besten Fall - seine Gebühren, abzüglich der Verwaltungskosten der GEMA, zurück. Dieser "beste Fall" tritt jedoch eher selten auf. Wenn der Künstler beispielsweise ein Konzert in einem angemieteten Raum veranstaltet, zahlt er im Voraus eine Abgabe, die sich nach der Größe des Raumes und dem Eintrittspreis richtet. Kommen zu wenig Besucher zu seinem Konzert, kann es sein, dass er mehr an die GEMA abführen muss, als er insgesamt einnimmt."


sowas ist mal wieder typisch - auch sehr schön folgendes:

für mein letztes Album "Analogien" musste ich einen 2 seitigen Antrag ausfüllen u.a. auch jeden einzelnen Titel mit Spielzeit genau aufschreiben - nur um denen mitzuteieln das ich NICHT Gema Mitglied sein will und mein Album entspreechend nicht über die abgerechnet werden soll

der Knüller kam dann irgendwann nach ca. nem Jahr - eine Abrechnung der Gema, das ich 0€ bezahlen muss aund 0€ vond enen erhalte


EA Party XIII -2017 http://doodle.com/poll/yevqs4qhdsu9gkiq

Zitat von Cyberdroid & verstaerker:
wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller masturbieren

Cyberdroid
Cyberdroid
AW: Petition: Überprüfung der GEMA (Abrechnung/Verteilung)
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Cyberdroid
24-06-2009, 11:15


Zitat von verstaerker:
sowas ist mal wieder typisch - auch sehr schön folgendes:

für mein letztes Album "Analogien" musste ich einen 2 seitigen Antrag ausfüllen u.a. auch jeden einzelnen Titel mit Spielzeit genau aufschreiben - nur um denen mitzuteieln das ich NICHT Gema Mitglied sein will und mein Album entspreechend nicht über die abgerechnet werden soll

der Knüller kam dann irgendwann nach ca. nem Jahr - eine Abrechnung der Gema, das ich 0€ bezahlen muss aund 0€ vond enen erhalte

Ein eindeutiges Anzeichen für eine kafkaeske Behördenstruktur.





Kostet meine Suppe! http://runkenstein.soup.io
Psychotronic
(シ)/
AW: Petition: Überprüfung der GEMA (Abrechnung/Verteilung)
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Psychotronic
26-06-2009, 00:54



GROß!!!


(シ)// Reject all ambition to center yourself and find intuition. >> Homepage
 
Registriert seit: Aug 2002
Beiträge: 24.750
Psychotronic ist offline
Cyberdroid
Cyberdroid
AW: Petition: Überprüfung der GEMA (Abrechnung/Verteilung)
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Cyberdroid
26-06-2009, 09:46

Sogar SelfHTML wird jetzt politisch

http://aktuell.de.selfhtml.org/weblo...tionenkonflikt


Kostet meine Suppe! http://runkenstein.soup.io
ENV(itre)
Schmodder Rater
AW: Petition: Überprüfung der GEMA (Abrechnung/Verteilung)
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von ENV(itre)
26-06-2009, 13:27




Wie geil


www.envitre.net
www.envizagae.de
www.majewski-photography.de


__________________________________________________ _________________
Alle sagten das geht nicht. Dann kam einer der wusste das nicht und hat es gemacht
(Prof. Hilbert Meyer)
Motone
atomstromlos
AW: Petition: Überprüfung der GEMA (Abrechnung/Verteilung)
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Motone
26-06-2009, 13:33



Geil... seeehr seeehr geil...


 
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 3.593
Motone ist offline
Moogulator
Telechinesin™
AW: Petition: Überprüfung der GEMA (Abrechnung/Verteilung)
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Moogulator
30-06-2009, 21:37

https://epetitionen.bundestag.de/ind...Bpetition=4517

81000 Leute,
http://www.spiegel.de/kultur/musik/0...0.html#ref=rss

Aber natürlich zu wenig radikal insgesamt. Aber man muss und sollte weiter machen, immer bohren (&the club of gore).


Ja! und mehr
Antworten

Lesezeichen

Stichworte
gema


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
fuck suisa (und auch gema) monobyte The Scene 8 10-02-2009 11:32
GEMA freie Lizensierung redsnapper Fragen & Antworten 16 21-05-2006 21:23


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2002 - 2017 redefining media
Background-Graphics by Nik Ainley, ShinyBinary
Impressum | Datenschutz