Nachts sind alle Mulle grau. (Dosenfleisch Level: 0)   Zur Zeit sind 45 Besucher und 0 angemeldete Benutzer online. Unter anderem:   MarkMonitor liest gerade: vcv Rack - Eurorack for Free
Ansicht
Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Antwort

Zurück   Electronic Attack - Forum für elektronische Musikproduktion Forum > The Scene >

The Scene Generelle Musik Diskussion. Absolute Off-Topic Themen bitte in die Hölle.

Forum > The Scene > gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
Antworten  |  Themen-Optionen
k-stone
naturbursche
Rolleyes gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von k-stone
28-02-2006, 17:04

wenn man sich die webradio tarife von gema und gvl so anschaut wird einem echt nochmal klar was das für halsabschneider sind.

und mit welcher ignoranz diese leute an das thema gema-freies radio rangehen ist schon wirklich frech. das gibt´s nähmlich nicht... darf es nicht geben.


ENTWEDER DU SCHREIST HIER RUM ODER HÄLTST DICH RAUS!!!
Acidmoon
bye bye baby!
AW: gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
zitieren  |  ip logged  
 

28-02-2006, 17:22

GEMA-freies Radio? Was haben die denn mit GEMA-freier Musik zu tun?
 
Beiträge: n/a
exMachina
follow the white rabbit
AW: gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von exMachina
28-02-2006, 17:24



Irgendwie hab ich lust, ein gema-freies webradio auf die beine zu stellen..


Guten Tag, Humankapital!
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 1.839
exMachina ist offline
k-stone
naturbursche
AW: gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von k-stone
28-02-2006, 17:44


Zitat von Acidmoon:
GEMA-freies Radio? Was haben die denn mit GEMA-freier Musik zu tun?

mich ärgert´s das die grundsätzlich erstmal davon ausgehen das man logischerweise gema-radio macht und man erstmal den ganzen papierkrieg mit denen bewältigen muss.


ENTWEDER DU SCHREIST HIER RUM ODER HÄLTST DICH RAUS!!!
KEMIE-TRAUMA
$@#%!!
AW: gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von KEMIE-TRAUMA
28-02-2006, 17:49

wieso ?? wenn die was wollen, sollnse sich rühren...ich würds generell nicht einsehen, der gema mitzuteilen, dass ich gemafreie musik benutze - sollnse doch reinlauschen

wär das gleiche als würd ich nen brief an die ard schicken, dass ich ihr programm nicht anschau...oder dem bäcker von stadtplatz - dass ich seine brötchen nicht fress..


:: :: ::

Ken Rockwell never focus, everything moves into his DoF...
k-stone
naturbursche
AW: gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von k-stone
28-02-2006, 17:55

das problem ist, überhaupt nen hoster zu finden, der nicht automatisch in der anmeldung schon den gema kram im formular hat!?!


ENTWEDER DU SCHREIST HIER RUM ODER HÄLTST DICH RAUS!!!
KEMIE-TRAUMA
$@#%!!
AW: gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von KEMIE-TRAUMA
28-02-2006, 17:56

eigener space


wobei mir das scheißegal ist was der hoster macht...ich seh mich nicht genötigt mit der gema zu kommunizieren...und wenn die mir schreiben - du weißt ja wie ich mit der gez kommuniziere


:: :: ::

Ken Rockwell never focus, everything moves into his DoF...
lostweb
In das Forum
AW: gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von lostweb
28-02-2006, 19:16


Zitat von KEMIE-TRAUMA:
eigener space


wobei mir das scheißegal ist was der hoster macht...ich seh mich nicht genötigt mit der gema zu kommunizieren...und wenn die mir schreiben - du weißt ja wie ich mit der gez kommuniziere


lol gez hat doch shcon geheimdinst metoden gema und co sowieso.

die frage ist nur ob die dann genauso vorgehen wie gez und einen einfach eine rechnung stellen weil man sich nicht angemeldet hat
 
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 1.046
lostweb eine Nachricht über Yahoo! schicken
lostweb ist offline
KEMIE-TRAUMA
$@#%!!
AW: gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von KEMIE-TRAUMA
28-02-2006, 19:54

rechnungen können die doch schreiben soviele wie sie lustig sind...nur ob man die bezahlt is ne andere sache...


:: :: ::

Ken Rockwell never focus, everything moves into his DoF...
h.exe
südmarsianische waldflöte
AW: gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von h.exe
28-02-2006, 20:40

eu weit gibts ja ein interesse dass sich daran was ändert:
1. die verwertungsgesellschaften konkurrieren und die artists dürfen sich eine ihrer wahl aussuchen
2. alle verwertungsgesellschaften werden dem gleichen system unterstellt.
klar dass gema an 1. null interesse hat.

wir sind langsam an nem punkt wo die administrations-tiger und die ganzen regel-konroll-konstrukte, die wir gebaut haben sich soo gegen die interessen der menschen richten, dass wir dagegen was tun müssen. aber was? zivilen ungehorsam, gesteuert durch "gesunden menschenverstand"?


früüüühling????
Acidmoon
bye bye baby!
AW: gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
zitieren  |  ip logged  
 

28-02-2006, 20:51


Zitat von h.exe:
"gesunden menschenverstand"?

*schmunzel*
 
Beiträge: n/a
k-stone
naturbursche
AW: gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von k-stone
28-02-2006, 20:59

ok, dann überleg ich mir das nochmal und komm zu den schweizern

aber im ernst: ich glaub, ich hab gar kein interesse mehr an einer VG und ich glaube auch daß es zu spät ist für reformen... VG´s werden in zukunft abgelöst von konzerneigenen lösungen und für open source künstler wird die tür ein wenig weiter aufgehen weil immer immer mehr gute musik auf dem wege bekannt wird und mittlerweile gibt´s sooo viele qualitativ gute gema freie sachen das irgendwann auch eine vereinfachung der prozeduren stattfinden MUSS.

außer, die schlimmsten albträume werden wahr und die medien werden nur noch von 5 leuten weltweit kontrolliert.


ENTWEDER DU SCHREIST HIER RUM ODER HÄLTST DICH RAUS!!!
Acidmoon
bye bye baby!
AW: gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
zitieren  |  ip logged  
 

28-02-2006, 21:10


Zitat von k-stone:
außer, die schlimmsten albträume werden wahr und die medien werden nur noch von 5 leuten weltweit kontrolliert.

Werden sie!

All unsere Alpträume der letzten 4-5 Jahre wurden von der Realität übertroffen.
So eine News wie die oben verlinkte hätte vor 4-5 Jahren noch einen 10-Seiten-Thread nach sich gezogen. Die Zeiten sind vorbei, weil die Leute resigniert haben. Und weil stets neue Horrormeldungen kommen.

Ums ganz kurz zu machen: Das war's! Ende der Durchsage!
Kuck dir die neuen Betriebssysteme an.
Du wirst vielleicht auch noch in 10j. auf Blechbüchsen rumkloppen können, ob du den Sound digital recorden und ins Netz laden kannst, steht jedoch auf einem anderen Blatt.

Eine ganz andere Frage ist, ob du evtl. nicht schon genug damit beschäftigt bist, überhaupt was zu fressen ranzukarren und irgendwie klarzukommen.
 
Beiträge: n/a
env
Registrierter Benutzer
AW: gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von env
28-02-2006, 21:13


Zitat von k-stone:
ok, dann überleg ich mir das nochmal und komm zu den schweizern

was haben wir schweizer damit zu tun ?

ich hab das mal hier in der schweiz mit der suisa abgeklärt. und zwar wollte ich ein ganz normales webradio machen. der herr hat mir dann erklärt das wenn ich keine einnahmen habe einen prozentsatz der ausgaben berrechnet werden. da mich ja nur das hosting was kostet dachte ich das kommt recht günstig. die wollten dann auf einmal einen relativ hohen fix betrag. -> arschlöcher

dann wäre da noch die ifpi, weil die suisa ja nur die künstler vertritt und die labels und plattenkonzerne auch noch was haben wollen....

ausserdem sagten sie mir das ich nicht suisa bezahlen muss sonder auch gema und an alle verwertungsgesellschaften von den künstlern die ich spielen würde.

kein problem gab es wenn es suisa-freie songs sind, also tracks die von netlabels.


k-stone
naturbursche
AW: gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von k-stone
28-02-2006, 21:19

alder, glaub mir, das ich gerade was das thema angeht schon seit einiger zeit auf autarkheit in der essensbeschaffung umgestellt hab
open source sozusagen


Zitat von Acidmoon:

Eine ganz andere Frage ist, ob du evtl. nicht schon genug damit beschäftigt bist, überhaupt was zu fressen ranzukarren und irgendwie klarzukommen.



ENTWEDER DU SCHREIST HIER RUM ODER HÄLTST DICH RAUS!!!
k-stone
naturbursche
AW: gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von k-stone
28-02-2006, 21:22

eine befreundete künstlerin berichtete mir das die suisa total nett zu ihren mitgliedern wäre


Zitat von env:
was haben wir schweizer damit zu tun ?



ENTWEDER DU SCHREIST HIER RUM ODER HÄLTST DICH RAUS!!!
Acidmoon
bye bye baby!
AW: gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
zitieren  |  ip logged  
 

28-02-2006, 21:30


Zitat von k-stone:
alder, glaub mir, das ich gerade was das thema angeht schon seit einiger zeit auf autarkheit in der essensbeschaffung umgestellt hab

Und du glaubst, dass sich sowas nicht auch bei Gemüse und co. umsetzen lässt?

So gar keine Ahnung, wie die Massenmedien funktionieren?

Lass BLÖD und Focus und all die Wixblätter mal 3 Wochen ununterbrochen berichten, dass Bio-Food irgendein verstrahltes sonstwas enthält. Was meinste, wie schnell deine Nachbarn dir _freiwillig_ die Bude abfackeln!
Und wie schnell so ein kleiner Agrar-Goebbels - wie Seehofer derzeit - interessante Forderungen stellt.
 
Beiträge: n/a

Geändert von k-stone (03-03-2006 um 22:11 Uhr).
k-stone
naturbursche
AW: gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von k-stone
03-03-2006, 22:08

upps... da hab ich ne antwort verschlafen*g

chef, ich wohne quasi im wald und die kühltruhe ist voll von sachen, die man nicht, bzw. nur für ganz viel kohle kaufen kann. das ist sowas von bio, das glaubste nicht

ich halte nix von bio als trademark sondern ich meine: wenn so ein fisch oder wildschwein oder bambi durch die eigene hand oder die eines freundes stirbt isses as bio as bio can be. und der nachbar hält den ball flach, sonst stirbt er mit!

klar, das ist in der großen stadt nicht umsetzbar aber das ist nicht mein problem

peace


ENTWEDER DU SCHREIST HIER RUM ODER HÄLTST DICH RAUS!!!
Acidmoon
bye bye baby!
AW: gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
zitieren  |  ip logged  
 

03-03-2006, 22:35


Zitat von k-stone:
chef, ich wohne quasi im wald und die kühltruhe ist voll von sachen, die man nicht, bzw. nur für ganz viel kohle kaufen kann.

Geil! Das Middach selber schießen!

Is bei euch noch 'ne Wohnung frei? *bettel*
 
Beiträge: n/a
k-stone
naturbursche
AW: gema/gvl: sie nehmen es von den lebenden
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von k-stone
03-03-2006, 22:40

zimmer ja, wohnung um die egge, studio ist bald fertig und dsl haben wir bekanntlich seit januar auch

nur sprechen tun die leude hier ganz anders als bei euch


Zitat von Acidmoon:
Is bei euch noch 'ne Wohnung frei? *bettel*



ENTWEDER DU SCHREIST HIER RUM ODER HÄLTST DICH RAUS!!!
Antworten

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht



Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2002 - 2017 redefining media
Background-Graphics by Nik Ainley, ShinyBinary
Impressum | Datenschutz