Kaum wer da, 2 am saufen. (Dosenfleisch Level: 9)   Zur Zeit sind 26 Besucher und 2 angemeldete Benutzer online. Unter anderem: verstaerker, x2mirko   MarkMonitor liest gerade: Filmzitate im mp3 Format
Ansicht
Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Antwort
Forum > Musik > Forum > Neue Musik > One More [Liquid DnB]
Antworten  |  Themen-Optionen
Riquidmean
Registrierter Benutzer
One More [Liquid DnB]
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Riquidmean
09-01-2018, 17:03

Hi,

hab versucht die Kritikpunkte der beiden anderen Stücke zu beseitigen und etwas Abwechslung reinzubringen. Ist gar nicht mal so einfach aber freue mich über jede Kritik!



https://www.youtube.com/watch?v=e0gjUPlUatE
 
Registriert seit: Aug 2017
Beiträge: 7
Riquidmean ist offline
verstaerker
ウエルスタエルケル
AW: One More [Liquid DnB]
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von verstaerker
09-01-2018, 19:51

ich will dich nicht fertig machen, aber das ist wirklich nicht gut ... diese Melodie ist sowas von steif und dilettantisch das erinnert unweigerlich an erste Gehversuche mit Fruityloops

da musst Diu noch ne Menge üben damit das flüssig klingt .... wenn du tatsächlich eher melodiebetonte Musik machen willst, würde ich dir raten etwas Keyboard spielen zu lernen oder dich intensiv mit sequenceprogramming zu beschäftigen und zu lernen man sowas lebendiger , organischer , grooviger und fließend hinbekommt


mit Drum n Bass hat das irgendwie auch nichts zu tun

die videos die du fabrizierst, haben den Namen auch nicht wirklich verdient ... insbesondere weil du sie auch noch mit 4k und 60 fps anpreist


EA Party XIII -2017 http://doodle.com/poll/yevqs4qhdsu9gkiq

Zitat von Cyberdroid & verstaerker:
wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller masturbieren

Riquidmean
Registrierter Benutzer
AW: One More [Liquid DnB]
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Riquidmean
09-01-2018, 22:09

Ist doch 4k... versteh schon.

Es sind ja auch tatsächlich erste Gehversuche, ist nicht schlimm wenn du das sagst. Das mit dem Keyboard ist 'ne gute Idee, werd ich mal im Hinterkopf behalten. Soll aber eher ein Hobby sein, vielleicht bin ich ja auch gar nicht richtig hier

Danke auf jeden Fall!
 
Registriert seit: Aug 2017
Beiträge: 7
Riquidmean ist offline
DJ LAZY LODGER
Registrierter Benutzer
AW: One More [Liquid DnB]
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von DJ LAZY LODGER
10-01-2018, 14:52

Je teurer man was produziert desto besser!
 
Registriert seit: Dec 2017
Beiträge: 26
DJ LAZY LODGER ist offline
nukemempire
Registrierter Benutzer
AW: One More [Liquid DnB]
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von nukemempire
10-01-2018, 23:11

also ich muss da mal an den vorkritikern kritik äussern:
hier wird was grundlegendes nicht verstanden:
es ist-
a. kein D&B sondern traditonelle deutsche marschmusik in "camouflage-D&B" (checkt der macher wohl auch noch nicht)
b. die nintendo-ästhetik muss im erst mal einer nach machen!
c. dermasen hart quantisiert zu arbeiten ist auch ne form von "stil"

also ganz im sinne eines meiner dozenten wärend meiner ausbildung:

"haben sie lieber einen schlechten geschmack als keinen"

nukem

(ps: war auch mal anfänger [voll scheisse ist es NICHT], aber da brauchs schon noch nen bischen)

ach noch ganz wichtig: DU BIST HIER GOLDRICHTIG, NIEMAND IST SO NETT und EHRLICH zu DIR WIE electronicattack.de !!!

... aber es video is, muss ich leider sagen, voll für´n arsch, wozu 60 fps wenn da nix passiert, das fickt dir doch nur unnötig den rechner.

zwei wesentliche dinge an dich:
wenn du D&B machen willst ... checken wie die breaks und "mini-bridghes" gemacht werden
(lerne den unterschied zwischen JUNGLE und D&B)
und dass die bassläufe um das halbe tempo laufen, also wenn du bei 180 bpm deinen track laufen hast (im D&B) läuft die basslinie bei 90 bpm oder einer teilbaren menge, z.B. 180 bpm :2 = 90 =bass (flächig und breit), d.h. bass nicht auf 4/4 sondern auf 8/4 einspielen (half-tempo).
... und dann interessier dich bitte für das thema "humanizing", also die simulation von "handgespieltem" auf dem computer respektive sequenzer.
der "zauber" von D&B ist; dass es schlagzeug irre schnell "oben drüber" läuft, die "musikalischen" sachen aber bei "half-tempo" laufen.
noch ein beispiel: track bei 160 bpm:2=80 bpm (musikalische elemente), 80 bpm:2 = 40 bpm = bass (dein scheiss sequenzer und du sollten das bischen "mathematik" können)
 
Registriert seit: Jun 2007
Beiträge: 375

Geändert von nukemempire (11-01-2018 um 22:49 Uhr).
nukemempire ist offline
DJ LAZY LODGER
Registrierter Benutzer
AW: One More [Liquid DnB]
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von DJ LAZY LODGER
11-01-2018, 17:31

Aber dann wäre es natürlich nicht zufällig entstanden.
 
Registriert seit: Dec 2017
Beiträge: 26
DJ LAZY LODGER ist offline
nukemempire
Registrierter Benutzer
AW: One More [Liquid DnB]
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von nukemempire
11-01-2018, 22:40


Zitat von DJ LAZY LODGER:
Aber dann wäre es natürlich nicht zufällig entstanden.

bei so ner dreisten quantisierung kann man unmöglich noch an raum für zufall glauben
Riquidmean
Registrierter Benutzer
AW: One More [Liquid DnB]
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Riquidmean
11-01-2018, 22:56

Nukem, danke für den ausführlichen Kommentar. Musste lachen bei ein paar von den Sprüchen :-D

Inhaltlich auch sehr hilfreich, hab auf jeden Fall noch viel zu lernen wie es aussieht, aber es ist gut zu wissen wo man überhaupt anfangen soll! Jetzt bleibt abzuwarten ob ich das überhaupt umsetzen kann :-P
 
Registriert seit: Aug 2017
Beiträge: 7
Riquidmean ist offline
nukemempire
Registrierter Benutzer
AW: One More [Liquid DnB]
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von nukemempire
12-01-2018, 00:14


Zitat von Riquidmean:
Nukem, danke für den ausführlichen Kommentar. Musste lachen bei ein paar von den Sprüchen :-D

Inhaltlich auch sehr hilfreich, hab auf jeden Fall noch viel zu lernen wie es aussieht, aber es ist gut zu wissen wo man überhaupt anfangen soll! Jetzt bleibt abzuwarten ob ich das überhaupt umsetzen kann :-P

du kannst das umsetzen, weil:
a. ich und viele mitglieder diese forums es auch konnten
b. weil deine "anfänge" so falsch nicht sind
c. weil musik eine "wissenschaft" ist die man erlernen kann
d. ich auch nicht mit nem "goldlöffel" im arsch (im ohr) geboren wurde

wichtig: nicht ehrgeizig werden und dem "erfolg" hinterherlaufen
musik ist praktizierte liebe sich selbst gegenüber
lernen, sich öffnen, über seine grenzen gehen, das ist musik ... und auch manchmal scheitern, ja das ist musik

nukem
 
Registriert seit: Jun 2007
Beiträge: 375

Geändert von nukemempire (12-01-2018 um 00:55 Uhr).
nukemempire ist offline
Antworten

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sunset Chill [Liquid DnB] Riquidmean Neue Musik 5 04-11-2017 23:06
Fine Wine [Liquid DnB] Riquidmean Neue Musik 4 04-09-2017 16:29
NO MORE: THE RETURN OF THE GERMAN ANGST - digital mixtape Hund Releases 0 31-05-2013 21:09
[Netaudio] Authist & Dub One! - Global Dubsters Lp (MA032) gero Releases 0 27-05-2007 15:43


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2002 - 2017 redefining media
Background-Graphics by Nik Ainley, ShinyBinary
Impressum | Datenschutz