Seite 9 von 9

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 09.12.2020, 22:26
von nukemempire
Psychotronic hat geschrieben:
03.12.2020, 12:33
ok, das is jetz aber schon eher was für den Kunstinteressierten, wobei, ja spaltbar is es in jedem Fall ...

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 10.12.2020, 09:02
von Psychotronic
Ist richtig. Ich bin halt einer von denen und hänge hier mit solchen Leuten ab. Das kam durch die letzte Documenta so. Die nächste ist schon in Vorbereitung. Hier ist ein Künstlerkollektiv aus Singapur in ein ehemaliges Sportgeschäft eingezogen. Die machen das und wenn alles klappt dann werden wir uns mit denen vernetzen und dem Publikum auch eigenes präsentieren. Die Leute sind dann eh Post-Corona in den neuen goldenen 20ern angekommen, dann steigt hier ne Sause.

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 10.12.2020, 15:00
von Psychotronic

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 10.12.2020, 23:06
von nukemempire
Psychotronic hat geschrieben:
10.12.2020, 09:02
Ist richtig. Ich bin halt einer von denen und hänge hier mit solchen Leuten ab. Das kam durch die letzte Documenta so. Die nächste ist schon in Vorbereitung. Hier ist ein Künstlerkollektiv aus Singapur in ein ehemaliges Sportgeschäft eingezogen. Die machen das und wenn alles klappt dann werden wir uns mit denen vernetzen und dem Publikum auch eigenes präsentieren. Die Leute sind dann eh Post-Corona in den neuen goldenen 20ern angekommen, dann steigt hier ne Sause.
ah, des mit dem Sportgeschäft hab ich irgendwo gelesen.
Natürlich halt ich mich nicht zurück, euch viel Inspiration, guten Flow und viele gute Ideen für euer Projekt zu wünschen. Und, bei diesen Zeiten natürlich auch "Gedult" und viel Glück, aber auch ein "verständnissvolleres" Publikum als mich. (ich bin ja, auch wenns mir nich gefällt, ein wenig konservativ und (schlimm , auch) kommerzorientiert) ... verneig mich aber vor jedem der ein guter "Handwerker" ist, denn das ist die min.-Voraussetzung, egal wo seine speziellen Fähigkeiten liegen um in den Bereich der "Kunst" ein zu tauchen. :)

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 11.12.2020, 10:41
von Psychotronic
Das mit dem verständnisvollen Publikum sehe ich eher so:
16076799546735280983090737202565.jpg
16076799546735280983090737202565.jpg (2.66 MiB) 3633 mal betrachtet
Die Aktionen die wir machen sind eher für die anreisenden Künstler selber. Kommune auf, Leute rein, lasst uns froh und munter sein. Mir geht's da eher um die Kollaboration als ums Publikum, insofern bist du genauso eingeladen wie jeder andere hier auch.

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 11.12.2020, 21:53
von nukemempire
Psychotronic hat geschrieben:
11.12.2020, 10:41
Das mit dem verständnisvollen Publikum sehe ich eher so:

Bild

:lach: :thumbsup: :afro2:

nur mal so: war mal in Wien mit ner, sagen wir mal "Reisegruppe", alle Vegetarier, alle wussten ich ess auch kein Fleisch, alle haben bestellt, natürlich auch ich: ich hab dem Kellner ganz debenbei und unaufffällig gesagt: "Nen Wiener Schnitzel mit Pommes bitte ..."... als die Bestellung kam und alle sahen was ich auf'm Teller hab, dachten alle der Kellner hätt nen Fehler gemacht, als ich aber angefangen hab mir des Teil genüsslich einzupfeiffen begann ne Performance hast net gesehen, da mutierten einige der "Reisegruppe" zu Jesus, Mutter Theresa bis zu A. Hitler, leckst mich, geil. Mit so simplen Sachen kann man seine Umgebung auf Toleranz, Ignoranz, Blödheit und unreflektiertem Handeln bis zu Fanatismus testen.

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 12.12.2020, 00:07
von envitre

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 12.12.2020, 22:27
von nukemempire
Psychotronic hat geschrieben:
06.02.2020, 09:05


Dada power electronics aus Schweden. :naughty:
also so DaDa find ichs garnich, eher "Pervert DuB", wenn ich heut als DJ arbeiten würd würde ich mein Set damit gerne beginnen. Geil wie "schleppent" des is, nennt man glaub ich "slap-back",... alles wirkt als obs dauernd "zu spät" kommt, geiler scheiss man ...

später wirds schon nen bischen DaDa-Mäsig, aber, so was geht auch aufm ASR10, LOOP-Point verschieben (evtl. durch die Anschlagsdynamic oder es Mod-Wheel), es entscheidende ist das der LOOP sauber geschnitten ist ... man ich muss so was mal wieder aufm ASR 10 machen ...

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 13.12.2020, 00:29
von nukemempire
envitre hat geschrieben:
12.12.2020, 00:07
mir fällen dazu sollche sachen ein, 1986;



so was is dann auch lässig ...



#und dann könnt man auch so nen Scheiss machen wenn man weis wie:



und ... dann kann man sich auch ne fick auf des geben: (des machst erst mal nach... BEI ca. 10.07!!?)
... wenn man sich des mal anhört, checkt man, wenns auf Vinyl is, brauch man sich keine Gedanken über TPL und LUFS machen, aber auf Vinyl abzumischen, ja, da sollte man durchaus nen paar Hintergrundinformationen haben!!! [bigG-Bullshit natürlich bitte wegKLICKEN, danke!!]


Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 19.12.2020, 17:41
von hyp

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 19.12.2020, 22:03
von nukemempire
konnt den beitrag net löschen, der war doppelt drin, was ja käse is, aber des [X] wurde auch nach ab- und anmelden net angezeigt ---- :dunno:

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 19.12.2020, 22:19
von nukemempire
hyp hat geschrieben:
19.12.2020, 17:41
Cool shit, especially the tempo change is nice, just a bit to much "autotunes" on the vocals. Go on ...

one hint: The mix is too loud, look out for LUFS and TPL, if ya check what is about it U learn about how it sounds better ... I learned it too! :mad: :naughty: :omfg: :schalli:

... what also is great, the cover design, it is so contrary to the sound ... coool :fo:

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 20.12.2020, 00:56
von Psychotronic

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 20.12.2020, 02:12
von envitre
hyp hat geschrieben:
19.12.2020, 17:41
erinnert mich ganz extrem an 100gecs

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 29.12.2020, 02:16
von envitre


Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 29.12.2020, 10:10
von starkstrom


:cheerlie:

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 29.12.2020, 12:33
von Psychotronic
envitre hat geschrieben:
29.12.2020, 02:16

Sachen gibts! :paras:

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 29.12.2020, 12:34
von Psychotronic
starkstrom hat geschrieben:
29.12.2020, 10:10
:cheerlie:
:dance2:

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 31.12.2020, 00:28
von envitre

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 14.01.2021, 22:09
von envitre
SOPHIE - Bipp (Autechre rmx)


Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Verfasst: 21.01.2021, 20:18
von envitre