Puffer ...

Hast du Gear oder Disketten gefunden und brauchst Hilfe damit?
Antworten
nukemempire
Beiträge: 27
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Puffer ...

Beitrag von nukemempire » 15.11.2019, 23:04

Virus C aufgeschraubt, Pufferbatterie gewechselt, leck mich, hab des Teil damals für 600 Okken auf der Bucht geschossen, brutal einfach brutal.... Es "UpDdub Session 4" is in der Mache, noch net gemastert, warum auch, bin erst bei Track 3 ... und der ESQ1 (BauJahr 1984) von Ensoniq;
mein Bruder hat damals versucht die Sounds vom "Oxygen" oder "Equinox" nachzubauen, völliger Blödsinn auf der Kiste; er hat nie gecheckt, das der 4 Envelopes und 4 LFOs hat die auf jeden OSC & auch auf den Filter gerouted und dosiert werden können, also folglich für die richtig durchgeknallten Sachen zuständig ist.

(Dem seine Batterie hab ich auch gewechselt, siehe da: Hast noch nich gesehn!!! .... was es für Batterien gibbbt!)

Bild

... & die im Atari Falcon 030 schaut so aus, is nen DALLAS RTC ...
hab der Batterie nen Sockel eingelötet, damit ich in Zukunft nich mehr löten, sondern nur einstecken muß. (löt mal sauber durch ne MultiLayerPlatine, ach, leck mich ... aber am Arsch...
machst nur einmal, Dir & der Platine zu liebe ...)
Bild

Benutzeravatar
Deusi
Beiträge: 9
Registriert: 27.08.2019, 17:06

Re: Puffer ...

Beitrag von Deusi » 16.11.2019, 08:47

So eine Batterie habe ich diese Woche erst in der Hand gehabt. War in einer Funkklingel verbaut.

Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Beiträge: 156
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Re: Puffer ...

Beitrag von Psychotronic » 16.11.2019, 14:20

Beide Geräte können sehr gut klingeln. :naughty:

Antworten