wegen gegenseitigem inspirieren

Versammlungsplatz, Hinrichtungen, Urteile...
Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Beiträge: 906
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Re: wegen gegenseitigem inspirieren

Beitrag von Psychotronic »

Kann man so machen, aber es gibt auch automatische Firewalls, die im Verbund Bots killen.

Nur ich lass das mit Absicht offen. Die Posts sollen ja auch auf allen Suchmaschinen gefunden werden, und Botnets ändern sich zu schnell. Statistiken Gedöns hab ich hier nicht eingebaut, bis aus die Standard Funktionen der Foren Software. Solche Zahlen sind mir seit längerem komplett egal.

Aber: EA Eyes only ist nur das Camp. Ich bin auch offen für mehr EA Eyes only Bereiche anzulegen. Man muss mir nur sagen wenn was gebraucht wird. Ich denke mal spätestens für die interne Planung der Documenta Nummer kommt ein weiterer hinzu.

Die Struktur ist eigentlich so gedacht:

Agora: öffentliche Community Diskussion
Abklingbecken: Öffentliche Musik Präsentation
Der schwarze Stein: öffentliches schwarzes Brett, Termine usw.
Der Schrottplatz: öffentliche Gear Diskussion
Das Camp: Internes und offtopic.

Es fehlen halt interne Arbeitsbereiche. Kann ich gerne einbauen, einfach Bedarf anmelden.

Benutzeravatar
nukemempire
Beiträge: 358
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: wegen gegenseitigem inspirieren

Beitrag von nukemempire »

sorry, zur zeit geht nix mit mukke, der markt is komplett fürn arsch, hab mich dann mal auf des besonnen womit ich eigentlich angefangen hab. Da geht halt nix mit Copy & Paste, oder, die Maschine | SofWare macht schon, is halt "HandMade"
40 stunden arbeit, glaubst es, die scheiss Ente, es Flugzeug ging dann recht flockig
40 stunden arbeit, glaubst es, die scheiss Ente, es Flugzeug ging dann recht flockig
EA_ENTE.jpg (84.6 KiB) 197 mal betrachtet
Is die deutsche version, hab mich an nem Filmplakat orientiert
Is die deutsche version, hab mich an nem Filmplakat orientiert
EA_JESUS.jpg (129.81 KiB) 197 mal betrachtet

Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Beiträge: 906
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Re: wegen gegenseitigem inspirieren

Beitrag von Psychotronic »

Ist das rein digital oder gibts das auch Analog. :look:

Benutzeravatar
nukemempire
Beiträge: 358
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: wegen gegenseitigem inspirieren

Beitrag von nukemempire »

Psychotronic hat geschrieben:
16.01.2021, 10:23
Ist das rein digital oder gibts das auch Analog. :look:
bei mir is analog ab und an mit Bleistift, Papier und Copics (eingescannt wird dann sowiso ...), aber wers gern haptisch mag, is halt die Frage ob man seinem Rechner die dafür notwendige Auflösung antut und man nach Strg+S nen Kaffee trinken will.. :) . so fürs Schlafzimmer oder was Ausgefallenes auf der Klotüre ....-> die jungs machen das (... und die machen's echt gut ...) ... als Poster, Shirt, etc.... Schau ma da --->https://www.redbubble.com/people/nukem- ... der=recent

Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Beiträge: 906
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Re: wegen gegenseitigem inspirieren

Beitrag von Psychotronic »

Ich hatte auch mal überlegt so nen Shop auf Spreadshirt anzulegen, bin nur nie dazu gekommen. Verkauft sich das auf RedBubble? Die Designs sind top. :yes:

Benutzeravatar
verstaerker
Beiträge: 175
Registriert: 27.08.2019, 12:11

Re: wegen gegenseitigem inspirieren

Beitrag von verstaerker »

nukemempire hat geschrieben:
20.12.2020, 02:15
.
.
.

allow from all
:D

Benutzeravatar
nukemempire
Beiträge: 358
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: wegen gegenseitigem inspirieren

Beitrag von nukemempire »

Psychotronic hat geschrieben:
17.01.2021, 09:33
Ich hatte auch mal überlegt so nen Shop auf Spreadshirt anzulegen, bin nur nie dazu gekommen. Verkauft sich das auf RedBubble? Die Designs sind top. :yes:
nun, die sache is halt die: technisch mußt halt schon wissen wast machst, dann musst halt auch wissen wie des mit der zielgruppe und aktuelle themen läuft, (key-Words) ... also wer denkt das es dabei um kunst geht is eher aufm falschen Film. kann auch sein dass ma nen Design macht an dem man 40 Stunden gearbeitet hat, aber, keinen interessierts.Dann hast wieder nen Teil des in 3 Stunden runtergerotz wurde, ... und ja, geht weg wie warme Semmel.

spreadshirt is nen bischen schwierig, fütter ich aber auch, redbubbel, würd ich mal so sagen is zur zeit der Platzhirsch, von Zazzle hab ich mich verabschiedet die sind mir zu blöd gekommen ... keine Details.

ich arbeit auch immer mit unterschiedlichen Formatversionen und oft auch "Content-" oder "Farbversionen"

... ja doch: es lässt sich was verticken, is aber nicht so "yeah, yeah ich bin der hippe Designer"
ne is eher so: ... scheisse, bo eh, so viel arbeit, .... ok, laden wir es mal rauf und schauen mal. (das kennen wir ja vom Mukke-Machen, is da auch nich anders)

muss einem halt liegen... das mit der Grafik ... muss natürlich einräumen .. ich verfüg auch über ne fundierte Ausbildung bezüglich dem ganzen Grafik-Bla ... (hab Ausstellungen gemacht und weiß was auf ner Leinwand mit Pinsel abgeht. ... und auch: wenn du 350 quadratmeter anmalen sollst ... mach ich aber nich mehr; A. weil ich zu alt bin,... B. weil ich keinen Partner mehr hab. ... C. hab schon genug Stress mit meinem Behindi-Purzel ...) ... und PS und Illustrator kann ich auch noch nach acht Bier ...bloß zeichnen nach acht Bier führt dann häufig am nächsten Tag zu einem "ErweckungsErlebnis" :D :( ... aber dass is aus der MusikProduktion auch hinlänglich bekannt, dass das unter Drogeneinfluss zu "prekären" SoundGebilden führen kann ... :mad: :naughty: :omfg:

Benutzeravatar
nukemempire
Beiträge: 358
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: wegen gegenseitigem inspirieren

Beitrag von nukemempire »

verstaerker hat geschrieben:
18.01.2021, 03:46
nukemempire hat geschrieben:
20.12.2020, 02:15
.
.
.

allow from all
:D
ähäm, ja also so brain-mäßig, ja, bloß auf'm Server hab ich dann doch ma Grenzen gesetzt... scheisse man, diese Ukrainer und Chinesen, die waren ma krass ... waren aber auch so nen paar US-Deppen dabei, so wie ich des gesehen hab waren des im Besonderen Server aus Denver und Dallas ...

Antworten