Arbeiten grad an nem Magazin für es JUZ in MUC-Pasing

Versammlungsplatz, Hinrichtungen, Urteile...
Antworten

Deine Haltung zu Ortografie

Umfrage endete am 24.11.2021, 22:32

Ja, ich willige in die Korrekturen ein
1
25%
Nein, ich hab keinen Bock mehr auf Korrekturlesen und scheiß auf den Duden
0
Keine Stimmen
Rechtschreibung, ähhh, ... noch nie davon gehört, hat des was mit Justiz zu tun?
0
Keine Stimmen
Ich plädier auf Linksschreibung auf Grund meiner politischen Ausrichtung
0
Keine Stimmen
He Alter, willst du mich produzieren! Ich weiß wo dein Haus wohnt!!!
3
75%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4

nukemempire
Reactions: 43
Beiträge: 620
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Arbeiten grad an nem Magazin für es JUZ in MUC-Pasing

Beitrag von nukemempire »

Ihr könnt daran teilhaben mit dieser netten Umfrage die ich auch auf den Server unseres JUZ gelegt hab. Wir machen grad nen Magazin fürs JUZ und alle sind schon völlig vom Korrekturlesen genervt! :naughty: :mad: :gay:

so nebenbei: Liest die Mama (also meine Frau) unserem Purzel die Geschichte vom St. Martin vor.
Als sie fertig is schaut der Hosenscheisser so auf´s Cover wo der St. Martin abgebildet ist und meint, mit fragendem Blick "Das is ne Frau"; ich drauf: "ne, das is n Mann", er, immer noch fragender Blick an die Mama, ... sie: "... ne der St. Martin war nen Mann; - du meinst wegen den feinen Gesichtszügen - ... Divers gabs damals noch nicht!"
1
1 Bild

Benutzeravatar
fanwander
Reactions: 42
Beiträge: 175
Registriert: 17.09.2019, 12:02

Re: Arbeiten grad an nem Magazin für es JUZ in MUC-Pasing

Beitrag von fanwander »

nukemempire hat geschrieben:
10.11.2021, 22:32
Wir machen grad nen Magazin
Wenn dann schon bitte: "Wir machen grad 'n Magazin".

"grad" geht noch als Dialekt durch, aber "nen" wäre die Kurzform des Akkusativs des maskulinen Indefinitpronomens - und das ist an dieser Stelle komplett falsch. Das Wort "Magazin" ist sächlichen Geschlechts.

Ansonsten: als alter Sack behaupte ich, dass die Kids ruhig mitbekommen dürfen, dass Zeitungmachen nicht so mal trullala kurz 'nen (sic!) Text hinrotzen ist.
1
1 Bild

Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Reactions: 206
Beiträge: 1546
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Re: Arbeiten grad an nem Magazin für es JUZ in MUC-Pasing

Beitrag von Psychotronic »

:gayfight2:

Das Gegenteil könnte auch spannend sein, ist aber wenn man richtig "hinrotzen" will auch mit Arbeit und Mindset verbunden.
0

nukemempire
Reactions: 43
Beiträge: 620
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: Arbeiten grad an nem Magazin für es JUZ in MUC-Pasing

Beitrag von nukemempire »

fanwander hat geschrieben:
16.11.2021, 09:23
nukemempire hat geschrieben:
10.11.2021, 22:32
Wir machen grad nen Magazin
Wenn dann schon bitte: "Wir machen grad 'n Magazin".

"grad" geht noch als Dialekt durch, aber "nen" wäre die Kurzform des Akkusativs des maskulinen Indefinitpronomens - und das ist an dieser Stelle komplett falsch. Das Wort "Magazin" ist sächlichen Geschlechts.

Ansonsten: als alter Sack behaupte ich, dass die Kids ruhig mitbekommen dürfen, dass Zeitungmachen nicht so mal trullala kurz 'nen (sic!) Text hinrotzen ist.
SpitzenMässig, ich könnt so jemanden brauchen! Der Cheffe hat dem M.. es Korrekturlesen aufs Auge gedrückt. Der M.. hat mir aber vor ca. 2 Jahren im Vertrauen gesteckt; er hat ne bestätigte "Lese-Rechtschreib-Schwäche" (festangestellter SozPäd). Das hab ich letztens dem Cheffe verklickert, (so nebenbei, mit nem Grinsen im Gesicht) ... meint Cheffe drauf: "Ach echt, wusst ich garnich, ... na ... aber dafür macht er´s doch ganz gut ... oder?"

Manno ... und ich bin eigentlich nur für es technische und grafische zuständig, muss aber trotzdem "drüber lesen" ... IrrenHaus vom feinsten. ... oder wie der native Australier sagt: "Welcome to the CrazyFarm."
0

nukemempire
Reactions: 43
Beiträge: 620
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: Arbeiten grad an nem Magazin für es JUZ in MUC-Pasing

Beitrag von nukemempire »

Psychotronic hat geschrieben:
16.11.2021, 10:56
:gayfight2:

Das Gegenteil könnte auch spannend sein, ist aber wenn man richtig "hinrotzen" will auch mit Arbeit und Mindset verbunden.
Naja, ... wenn man den Jungens und Mädles freie Fahrt lassen würde: EihEiEi Eih ... .
Kommt doch letztens so nen Heinzi ins Büro, ich grad beim Fummeln am Server, meint er zu mir:
"Ich bin W-Lan!" ich: "Was bist du?" er: "Ich bin W-Lan!" , ich: "Ach so, ja klar hab vorgesteren es W-Lan mit QR-Code eingerichtet, ... ja, ja ... ich denk mal des sollte auf allen SmartPhones funzen." er; "Hey Alter du hast voll Checkung von Computer ... ?" ich: "Ähm, ja geht so, ... ich glaub deswegen arbeit ich hier!" er: "Hassu Ausbildung für des mit dem Computer!?" ich: "Äh ... ja , gottchen ich mach des halt." er: "Ey du bist voll kool man, danke, danke. Checkst du auch Facebook!?" ich: "Äh, ne, also doch schon, aber des musst du selber checken!" ... usw!

Ach so: Option 5 ist authentisch, was für den "Delinquenten" leider nicht so "positiv" war: Als er des (im Streit) von sich gelassen hat war seine "PimpCochonessDominanz" ob des kollektiven Gelächters im Keller. (aber: doch, Ja, kreatives Wortspiel, muss man ihm lassen!)

Ich sag mal so: Für nen JUZ zu arbeiten; Da lernst du zu lachen wo Anderen es Lachen im Hals stecken bleibt, da haste alles; Syrer, Flüchtlinge, NullPlanPupertät, arme Mäuschens, Intelligenzbestien die keinen Plan haben wo hin; und auch Fälle von ja ...wo halt garnix passent ist! ... da kannst halt nur noch eins machen: Sein wie du bist mit all deinen Fehlern und auch Stärken!
0

fairplay
Reactions: 21
Beiträge: 64
Registriert: 17.07.2020, 07:02

Re: Arbeiten grad an nem Magazin für es JUZ in MUC-Pasing

Beitrag von fairplay »

…da ganz-ganz oben fehlt ein ‚h‘…
1
1 Bild

nukemempire
Reactions: 43
Beiträge: 620
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: Arbeiten grad an nem Magazin für es JUZ in MUC-Pasing

Beitrag von nukemempire »

fairplay hat geschrieben:
18.11.2021, 08:17
…da ganz-ganz oben fehlt ein ‚h‘…
ah das is gut, aufmerksame Mitglieder; hab hier Gott sei dank noch nen "h" gefunden, aber ich muss damit sparsam umgehen ... deswegen bitte nich verschwenden für irgend was Anderes ;)
0

Antworten