Seite 1 von 1

... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 07.12.2019, 03:12
von nukemempire
hier mal kucken watt stereo so kann und wie sich des auswirkt.
(ach ja, der letzte Ableton-Trottel der die Mixereinstellung gesehn hat meinte: "Also bei mir schaut des anders aus" -- "Wie? -- "Ja, ... also bei mir sind die Regler alle ganz oben .... " --" ah ja, äh, also ähm ja nu ja dann, ähh, ok, ja ok, was hast den du für Boxen ???!!00")

Bild
... nur mal einfach es stereopanning anschauen und fragen WARUM?... und warum is der Master auf "links L1", jaja, bla bla ... ja wo is den da der "sweetSpot" ... ganz einfach, Boxen richtig aufstellen und dann checken wie des wandert. (Wo is R, wo is L? C is Mitte, und wieviel von was, jaja, aber ich hab ja Ablton/Reason bla,... muß ich ja nich denken und so . .... ei ei ei)

wie sichs auswirkt kommt dann, bin erst bei T06 muß noch 06 T machen bis es auf der bandcampHalde landet.

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 09.12.2019, 16:28
von fanwander
"Bild"?
http://www.nukemempire.de/download/stereo01.jpg
ist ein 1x1 pixel jpg...

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 09.12.2019, 18:13
von Psychotronic
fanwander hat geschrieben:
09.12.2019, 16:28
"Bild"?
http://www.nukemempire.de/download/stereo01.jpg
ist ein 1x1 pixel jpg...
Bei mir nicht... weird!

Bildschirmfoto_2019-12-09_12-18-16.png
Bildschirmfoto_2019-12-09_12-18-16.png (228.76 KiB) 4025 mal betrachtet

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 09.12.2019, 18:15
von Psychotronic
Allerdings ist es ein http basierter Bildlink auf einer https Page. Vielleicht filtert dein Browser oder Proxy oder irgendwas dass aus Sicherheitsgründen.

:paras:

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 09.12.2019, 21:54
von Deusi
Ich sehe vor allem einen sehr, sehr alten Cubase Mixer :dunno:
Der ist noch aus SX-Zeiten.

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 09.12.2019, 22:12
von Psychotronic
Ich finds spannend, dass das noch benutzt wird.

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 10.12.2019, 12:58
von starkstrom
Deusi hat geschrieben:
09.12.2019, 21:54
Ich sehe vor allem einen sehr, sehr alten Cubase Mixer :dunno:
Der ist noch aus SX-Zeiten.
Alt? Ist das schon alt? Das ist glaub ich die neueste DAW, die bei mir irgendwo rumschlummert.... :dunno:

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 10.12.2019, 23:09
von Deusi
Als das neu war, hatte ich 20kg weniger und nicht mehr ganz aber fast volles Haar.
Also ja, es ist alt :schritty:

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 11.12.2019, 00:36
von Psychotronic
Irgendwann stell ich euch alle ins Museum. :naughty:

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 11.12.2019, 00:39
von Psychotronic
Grundsätzlich ist gegen alte Software nix einzuwenden, vor allem wie die tut was sie soll. Gerne auch auf Emulatoren und virtuellen Maschinen. :nerd4:

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 14.12.2019, 00:29
von nukemempire
hmm, kann wohl nich anders sein, das da irgend ne fehleinstellung vorliegt, bild kommt von meinem server und is auch korrekt abgelegt, an EA kanns net liegen, da is meist alles sauber.
(habs ja mit "Vorschau" vorher getestet, sonst hätt ichs net geprostet.)

... ja es is nen SX3, is für mich halt dann doch nur ne Bandmaschine, komm halt noch aus ner Generation die auf 8-SpurDecks vorm Bouncen echt sicher sein musste... ok, so is jetz gut.

... ja es ist "alt", wenn man in "digitaler" zeitrechnung denkt, hätt da noch Cubase Audio Falcon, wenn mal bedarf nach nem echten digitalen Dinosaurier ist (läuft nur aufm Atari Falcon mit "Schuhkarton-Dongle"). ... ah und irgendwo hab ich noch nen echtes Cubase VST, hab darauf aber nur ein Album gemacht noch auf WIN98, schlimm, ganz schlimm, bin da deswegen immer noch in Psychotherapie wegen..

ja, des mit den Emulatoren, hab doch glatt auf nem LinuxSystem nen Atari Falcon 030 mit sauberem Soundoutput hinbekommen, frag nich nach dem Gezeter, (mit was für nem Käse man sich beschäftigen kann wenn man nur will.)

ja, des mit dem Museum, ... dafür bin ich glaub ich schon längst reif, ... Ich nutze noch MidiKabel und meine AudioKarte is PCI, nich mal PCIe und es älteste Gayrät im "Herr der Ringmodulationen" is Baujahr 1983, Esoniq ESQ1

... aber der Knüller an Oldschool. Drüben im anderem Studio steht nen Rechner, 600 MHz CPU-Takt mit ner RME Hammerfall DSP 9652 aus´m Jahr 1999, ... und der Olly meint jedesmal wenn ich Frag: "Nene, lass den mal stehen, da is ne geile Audiokarte drin!" ich , mitlerweile nur noch, "OOOOOLLLY DU BIST SENTIMENTAL man". er drauf, "Hörmal; Bebob is auch nich Scheiße nur weil er in den 30ern gemacht wurde!"

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 14.12.2019, 10:14
von Deusi
:bussi:
Ich wollte doch nur angeben, weil ich auch mal was erkannt hab‘.

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 14.12.2019, 14:42
von DJ LAZY LODGER
Wer x+1 Ohren hat wie dem ist Stereo auch nichts mehr.Da kann die Monobox dann gar nicht klein genug sein zum sich da reinschieben wo 2 MP3 Player auch nicht gleich 5+1 irgendwas sind.

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 14.12.2019, 18:51
von Deusi
Ludger! Du sprichst in Rätseln :wtf:

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 14.12.2019, 19:17
von Psychotronic
Deusi hat geschrieben:
14.12.2019, 18:51
Ludger!
:eek:

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 14.12.2019, 20:11
von Deusi
Das passt schon. Der Mops von meiner Chefin heißt Ludwig. Den nenne ich auch Ludger und er hört drauf :dunno:

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 14.12.2019, 22:18
von Psychotronic
Aha! :naughty: Das müsst ihr natürlich unter euch ausbaldovern.

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 15.12.2019, 01:00
von nukemempire
Deusi hat geschrieben:
14.12.2019, 20:11
Das passt schon. Der Mops von meiner Chefin heißt Ludwig. Den nenne ich auch Ludger und er hört drauf :dunno:
ähm, ich will dir ja nich zu nahe treten. Aber wenn deine Chefin nen Mops hat, der Ludwig heißt und auch domestizif auf Ludger hört solltest du einen Antrag auf Gefahren- und Mehrbelastungszulage stellen, also net wegen dem Mops, mehr wegen der Chefin! :D

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 15.12.2019, 18:17
von Deusi
Ich werde morgen vorsprechen :yes:

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 17.12.2019, 10:52
von starkstrom
:look:

:naughty: :naughty:

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 17.12.2019, 16:50
von verstaerker
nukemempire hat geschrieben:
15.12.2019, 01:00
wenn deine Chefin nen Mops hat,
Sollte sie nicht zwei haben ? :naughty:

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 19.12.2019, 22:12
von Deusi
Dann hat sie sogar drei! :eek:

Re: ... und dann war da noch Stereo

Verfasst: 19.12.2019, 23:36
von Psychotronic
Foddos?! :D