Electronic Attack - Forum für elektronische Musikproduktion

Electronic Attack - Forum für elektronische Musikproduktion (https://www.electronicattack.de/forum.php)
-   The Scene (https://www.electronicattack.de/forumdisplay.php?f=4)
-   -   Eure ersten Tracks (https://www.electronicattack.de/showthread.php?t=104435)

Freschmilk 13-08-2017 15:51

Eure ersten Tracks
 
Habt ihr noch euren ersten Track, oder habt ihr ihn schamvoll vernichtet? :D

Falls ja, ich würde das gerne mal hören.

tiefblau 13-08-2017 16:17

AW: Eure ersten Tracks
 
Hab ich schon lange nicht mehr.
Ein Kumpel von mir hütet noch Kassetten von unseren Jungendjams in den 80ern glaube ich.
Vielleicht hat er auch noch ne Kassette von mir aus den 90ern.

Selbst hab ich außer zwei Tracks nix was älter als 2 Jahre ist und davon ein Teil die Originale nicht mehr.
(Einer der beiden ist der hier:


ist von 2011, der andere ist nicht auf SC)

Hab in der Zeit (den letzten 2 Jahren) aber etwa 80 Tracks produziert, (zum Teil recht minimalistische allerdings)
vermutlich mehr als in meinem ganzen Leben davor... - hab da erst wieder losgelegt.

Mein neuster ist hier



EDIT: SC eingebettet

escii 14-08-2017 08:42

AW: Eure ersten Tracks
 
Nein, habe ich gottseidank nicht mehr. Neben irgendwelchen Samplegeschredder dürfte der Erste, der fertig geworden ist ein Remix von French Kiss gewesen sien. Komplett auf dem Amiga 500 unter besonders starker Berücksichtigung, was die ST-Disketten so hergaben. Erste Spur links 2. recht 3. links und 4 recht. mit Umschalter auf Mono geswitched.
Lt. Rückmeldung von Judgenclub: "So kannst Du gar nicht mischen!" war er wohl nicht ganz komplett Abfall. Ob ich das heute noch genauso sehen würde?
Un Nein, in den Webarchiven findet man dazu auch nix. Ich hatte weder ein entsprechendes Modem noch eine eigene Leitung und musste jedes mal irgendwohin, wenn ich was von einer BBS haben wollte.

SirDregan 14-08-2017 13:25

AW: Eure ersten Tracks
 
Der erste ist ja erst zwei Jahre her deshalb schäm ich mich (noch) gar nicht wirklich dafür :dunno:
Ist halt recht simpel und klingt nicht wirklich dick.


tiefblau 14-08-2017 14:09

AW: Eure ersten Tracks
 
Gefällt mir, find ich ziehmlich cool für den ersten Track.

Starkstrom 14-08-2017 14:27

AW: Eure ersten Tracks
 
Das war so um 1999.... Mit ner sehr frühen Demo-Version von FL, bei der man zwar Audio exportieren, aber leider keine Projekte im damaligen FL-Format speichern konnte. Man musste also den kompletten Track am Stück fertig machen.....
Das entstand seinerzeit mit einem heute noch befreundeten Mitmusiker. Wir hatten so ein ganzes "Album" (ich meine es waren 10 Stücke) zusammengezimmert.... Der genutzte Rechner war ein 450er Pentium III :schritty:


Starkstrom 14-08-2017 14:32

AW: Eure ersten Tracks
 
Ich musste gerade feststellen, dass mir das ab ~ 2:30 immernoch ganz gut gefällt.....
Vielleicht sollte ich das Thema mal aufgreifen und eine weniger schreddernde Version davon bauen..... :dunno:

SirDregan 14-08-2017 14:34

AW: Eure ersten Tracks
 
Zitat:

Zitat von Starkstrom (Beitrag 558592)
Ich musste gerade feststellen, dass mir das ab ~ 2:30 immernoch ganz gut gefällt.....
Vielleicht sollte ich das Thema mal aufgreifen und eine weniger schreddernde Version davon bauen..... :dunno:

Da stimm ich dir zu, klingt wirklich ziemlich gut!

DJ LAZY LODGER 22-12-2017 01:00

AW: Eure ersten Tracks
 
Hier ist das Prachtstück:

https://www.youtube.com/watch?v=lQCf6E3fZCQ

Schön reingefurzt habe ich der Sängerin da ins Vokalbereichartige. Hört sich leichter an als es war.

MFG + CU!

schranz hans 22-12-2017 19:45

AW: Eure ersten Tracks
 
mein erster track entstand 2006 und hieß "suppenhuhn". ma sehen, ob ich den noch irgendwo hab.

verstaerker 22-12-2017 19:54

AW: Eure ersten Tracks
 
so Anfang er 90er Jahre hab ich mit Trackern und später dann mit Rebirth Avid-Techno gemacht

verstaerker gabs ab 2003 ... die ersten Hits waren Atonal und Netonal


DJ LAZY LODGER 22-12-2017 21:20

AW: Eure ersten Tracks
 
Presslufthammerblues! Das Netonal und sirius Attack geht auch schon in den explodierenden Schrottplatz hinein ohne Angst zu haben beim Klang irgendwie aufzufallen.

der Deusi 22-12-2017 23:33

AW: Eure ersten Tracks
 
Nicht selbst komponiert, aber selbst ausgearbeitet. Das war seinerzeit der Keyboardsforum Open Source Song (oder so ähnlich).


<<<und ich hatte keine Ahnung, was ich da eigentlich mache...

verstaerker 23-12-2017 12:09

AW: Eure ersten Tracks
 
Zitat:

Zitat von DJ LAZY LODGER (Beitrag 565106)
Presslufthammerblues! Das Netonal und sirius Attack geht auch schon in den explodierenden Schrottplatz hinein ohne Angst zu haben beim Klang irgendwie aufzufallen.

Was willst du eigentlich von mir? Hab ich dir irgendwas getan? Dann bitte pn oder email.
Ich bin entspannt damit wenn dir meine Musik nicht gefällt.. Aber jeden meiner Tracks abfällig zu kommentieren muss ich auch nicht haben.

Audiohead 23-12-2017 12:50

AW: Eure ersten Tracks
 
Ich sah seine Anmerkung eher als Kompliment :D

DJ LAZY LODGER 23-12-2017 17:31

AW: Eure ersten Tracks
 
Wenn es die Gemüter beruhigt, gebe ich gerne zu keine Ahnung zu haben und den schlechtesten Musikgeschmack kultivieren zu wollen. Geht ja nicht an, dass ich den hochrespektablen Persönlichkeiten hier irgendwas erzähle was die professionelle Entspanntheit gefährdet. Und da ich neu bin kann ich auch nicht wissen wie man sich hier auszudrücken hat. Da ist es schön, dass ich gerade von dir so eine Menge lernen kann. Weil du ja schon so lange dabei bist. Und nicht jedem Spinner aus gutem Grund das Recht zubilligst, sich unvoreingenommen zu äußern. Vielleicht hätte ich schreiben sollen dass ich mich wundere warum das meiste hier nicht schon in den Opernhäusern hoch und runter läuft, aber der erste Spruch den man hier mitbekommt ist ja das Gedudel von Ehrlichkeit statt Lobhudelei. Steigt man dann hinter diesen Joke ist man dankbar, dass es jemanden wie Audiohead gibt.

MFG+CU!

verstaerker 23-12-2017 19:07

AW: Eure ersten Tracks
 
Du und jeder andere kann sich äußern wie er will ... aber wenn ich damit irgendwas anfangen soll drückst du dich vielleicht so aus das mans auch versteht und nimmst dir mehr als 15 Sekunden für einen Kommentar.

"Da gruselt man sich ja zu Tode."

"Zwitscher FX!"

und den Kommentar hier fasse ich als herablassend und abfällig auf.

Was hat das mit Ehrlichkeit zu tun? Ein Kritik darf auch gern etwas ausgeführt und begründet werden.
Wenn du meine Musik einfach Scheiße findest ist das in Ordnung. Du musst da aber nicht bei jedem meiner postings wiederholen.
Wenn ich grad etwas empfindlich reagiere , ist das eben so .. ich stecke da auch Liebe und Passion rein.

Das du ausschließlich meine Tracks so kommentierst spricht dafür , das du wohl irgendein Problem mit mir hast ...

DJ LAZY LODGER 23-12-2017 20:49

AW: Eure ersten Tracks
 
Leichtes Egoproblem vielleicht? Und außerdem kennen wir uns ja auch nicht als das mir gerade dein Gedudel irgendwas anderes bedeuten würde als der andere Müll. Habe mir hier auch schon Sachen runtergeladen. Und ausserdem ist alles Zufall und Gott wird schon richten was uns irgendwie schief vorkommt. Da braucht es keine beleidigte Leberwurst mehr.

schranz hans 25-12-2017 01:45

AW: Eure ersten Tracks
 
:look:

DJ LAZY LODGER 25-12-2017 17:20

AW: Eure ersten Tracks
 
Ich weiß auch nicht was los ist. Ich mache ja so ähnliche Sachen wie er beim Netonal, weil Übersteuern einfach geil ist. Mein Versöhnungsgeschenk ist der hier. Das erste unnormale Stück was ich mich getraut habe zu veröffentlichen:

https://www.youtube.com/watch?v=Npgixbcgr_Q

MFG+CU!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:52 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2002 - 2017 redefining media
Background-Graphics by Nik Ainley, ShinyBinary
Impressum | Datenschutz