Nachts sind alle Mulle grau. (Dosenfleisch Level: 14)   Zur Zeit sind 13 Besucher und 0 angemeldete Benutzer online. MarkMonitor liest gerade: The biggest glossary of all music production words, acoustics terms, EDM genres....
Ansicht
Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Antwort

Zurück   Electronic Attack - Forum für elektronische Musikproduktion Forum > Musikproduktion > Forum > DIY >

DIY DIY or die?! Machs dir selber.

Forum > Musikproduktion > Forum > DIY > Alesis Monitor One MK2//Audiohead Mod ;)
Antworten  |  Themen-Optionen
Audiohead
CLONE GENERATION
Alesis Monitor One MK2//Audiohead Mod ;)
zitieren  | 
 
Benutzerbild von Audiohead
22-10-2016, 00:30

..kurz vor Fertigstellung des Audiohead Mods meiner Alesis Monitor One MK2 zweit Monitore..nach dem Motto : wie mache ich mal eben aus sehr günstigen Mittelklasse Monitoren, Monitore die in Kombi mit der passenden RA 150 Endstufe locker in der 1k Klangklasse mitspielen können. Mundorf Caps (spezielle "Audio" Kondensatoren) für knapp 50 Euro und ca. 3 Stunden Arbeit aufgrund von massiven Platzproblemen auf der Original Platine, die es mit Trick 17 zu meistern galt. Das nächste Mal dauerts u.U. nur halb so lang

---

DONE 2 Klangklassen UP reichen nich, unglaublich was das ausmacht.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0580.JPG
Hits:	114
Größe:	1,19 MB
ID:	10942  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0581.JPG
Hits:	104
Größe:	1,01 MB
ID:	10943  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0583.JPG
Hits:	93
Größe:	769,7 KB
ID:	10944  


http://soundcloud.com/audiohead

"Früher habe ich immer auf alle Tasten auf einmal gehauen - die richtigen Töne werden schon dabei sein."
 
Registriert seit: Oct 2004
Beiträge: 18.346

Geändert von Audiohead (22-10-2016 um 08:46 Uhr).
Audiohead ist offline
Audiohead
CLONE GENERATION
AW: Alesis Monitor One MK2//Audiohead Mod ;)
zitieren  | 
 
Benutzerbild von Audiohead
22-10-2016, 08:36

..mach mal k0nkret Alt00r..

Für mich waren die Monitor One nicht langzeithörtauglich trotz Klanganleihen die wirklich hoffen liessen, und es schien schon durch was wirklich in ihnen steckt. Sie nervten etwas in den Höhen und ich hatte das Gefühl sie haben einen Badewannenfrequenzgang mit zurück genommenen Mitten. Außerdem fehlte mir ne Präzision in den Bässen die mir grad beim Monitor sehr wichtig ist.

Das hat sich nun erledigt, Klasse.


http://soundcloud.com/audiohead

"Früher habe ich immer auf alle Tasten auf einmal gehauen - die richtigen Töne werden schon dabei sein."
 
Registriert seit: Oct 2004
Beiträge: 18.346

Geändert von Audiohead (22-10-2016 um 09:15 Uhr).
Audiohead ist offline
verstaerker
Schmutzfink
AW: Alesis Monitor One MK2//Audiohead Mod ;)
zitieren  | 
 
Benutzerbild von verstaerker
22-10-2016, 10:31

sieht aus als hättest du n Sprengsatz gebaut ...
wie ist die Klangänderung technisch zu erklären?


EA Party XIII -2017 http://doodle.com/poll/yevqs4qhdsu9gkiq

Zitat von Cyberdroid & verstaerker:
wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller masturbieren

Audiohead
CLONE GENERATION
AW: Alesis Monitor One MK2//Audiohead Mod ;)
zitieren  | 
 
Benutzerbild von Audiohead
22-10-2016, 10:56

Es sind sehr minderwertige Kondensatoren verbaut worden die dem eigentlichen
Frequenzweichen Layout, der Schaltung selber, nicht wirklich gerecht werden konnten.

Die Filterschaltung konnte so nicht das liefern wozu sie eigentlich in Kombi mit den wirklich juuten Chassis
gedacht war.

Kannste dir wie n Tief und Hochpass vorstellen der einfach nicht richtig greifen kann
wenn die Schaltung nicht das liefern kann wozu sie eigentlich bei juuter Abstimmung
gedacht war aufgrund von Bauteilen mit minderer Quali

Zu hohe Toleranzen der Centkondensatoren taten da sicher ein übriges.

Die Mundorfcaps haben eine Toleranz von 1,5 %, die 0815 Teile vorher (wenigstens) 10 %


http://soundcloud.com/audiohead

"Früher habe ich immer auf alle Tasten auf einmal gehauen - die richtigen Töne werden schon dabei sein."
Psychotronic
(シ)/
AW: Alesis Monitor One MK2//Audiohead Mod ;)
zitieren  | 
 
Benutzerbild von Psychotronic
22-10-2016, 11:11

Geile Nummer. Cooles DIY. Top EA'ler. Gerne Wieder!
 
Registriert seit: Aug 2002
Beiträge: 24.892
Psychotronic ist offline
Antworten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[mac] micronAU Alesis Micron Editor FatalFallacy Software 0 20-05-2008 14:36


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2002 - 2017 redefining media
Background-Graphics by Nik Ainley, ShinyBinary
Impressum | Datenschutz