Nachts sind alle Mulle grau. (Dosenfleisch Level: 0)   Zur Zeit sind 14 Besucher und 0 angemeldete Benutzer online. MarkMonitor liest gerade: EA Party 2017 Aftermath Medien Sammelthread
Ansicht
Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Antwort

Zurück   Electronic Attack - Forum für elektronische Musikproduktion Forum > Musikproduktion > Forum > The Scene >

The Scene Generelle Musik Diskussion. Absolute Off-Topic Themen bitte in die Hölle.

Forum > Musikproduktion > Forum > The Scene > Gerät um Lautsprecher anzuschließen
Antworten  |  Themen-Optionen
proproducer
Registrierter Benutzer
Gerät um Lautsprecher anzuschließen
zitieren  | 
 

21-06-2018, 14:44

Hallo liebes Forum,
Ich bin ganz neu im Bereich Musikproduktion, deshalb brauche ich eure Hilfe.
Ich habe mich hier schon ein wenig informiert, welche Art von Keyboard ich benötige, um Melodien einzuspielen und mich auch entschieden, Ableton zu benutzen. Nun ist meine Frage:
Wie kann ich meine großen Lautsprecher an den Computer anschließen? Könnt ihr mir da etwas empfehlen?

Danke
 
Registriert seit: Jun 2018
Beiträge: 1
proproducer ist offline
fanwander
Szeneausweisvergesser
AW: Gerät um Lautsprecher anzuschließen
zitieren  | 
 
Benutzerbild von fanwander
21-06-2018, 15:57

Schließe Deinen Rechner mit einem Miniklinke-Cinch Kabel an Deine Stereoanlage an. Kopfhörer-Ausgang des Rechners an Stereo-Anlage Aux-In oder Tape-In.
ZB sowas: https://www.thomann.de/de/cordial_cf...audiokabel.htm
Gibts in jedem Hifi-Geschäft.

Achte unbedingt darauf, dass der Musik-Rechner und die Stereo an der gleichen Steckdose hängen. Sonst sind Brummprobleme vorprogrammiert.


persönliche Nachrichten bitte möglichst als mail an: fanwander ( at ) mnet-online.de
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 153
fanwander ist offline
escii
de Flintenuschi
AW: Gerät um Lautsprecher anzuschließen
zitieren  | 
 
Benutzerbild von escii
01-08-2018, 00:31

Ich finde das quasi Quatsch! Meine Lautsprecher (aktiv) sind am 240 Volt Netzadapter angeschlossen.


"Ich wünsche allen Vernetzten eine prima Genesung!"

„Man hat uns Deregulierung als Freiheit verkauft, Konsumterror als Wohlstand, Umweltvernichtung als Zukunft, Individualismus als Glück und Konzernimperialismus als wunderbaren und alternativlosen Weg, aus zweihundert Nationen eine Weltgemeinschaft zu machen. Stell dich mit einem Selfie ins globale Schaufenster und häng dir ein Preisschild an die Fresse. Hoffentlich kauft dich jemand.“
nukemempire
Registrierter Benutzer
AW: Gerät um Lautsprecher anzuschließen
zitieren  | 
 
Benutzerbild von nukemempire
14-08-2018, 00:15

bei mr geht das aus`m Pult in nen 100Watt Studioverstärker, alle Signale vom Audiorechner gehen ins Pult, mit XLR von der Audiokarte ins Pult dann zum Verstärker.
wennst kein Pult hast, mit "miniKlinke" in deinen Verstärker, denk dran, sollte es ein herkömmlicher HiFi-Verstärker sein, machst ihn auf kurz oder lang kaputt. Besorg dir "Monitore" wenn "aktiv" brauchst keinen Verstärker, wenn du "passive" kaufst, brauchst nen Verstärker, im Idealfall nen "Studioverstärker" die halten das aus was manchmal, doch ein wenig zu "krass" vorm Downmix durchgeht. .... und überleg dir genau, willst so viel Geld ausgeben für eine völlig unsicherer Karriere??? (Software is mal schnell "aufgeschnallt", aber dann kommt das: Ja wiso, warum, äh, ach so das auch noch ... und überhaupt)

PS: wenns Brummt; Kabel laufen unsinniger Weise neben einander, leider nicht über Kreuz, (kreuzen is immer besser als parallel laufen lassen) oder (problematischer) hängen auf der selben Stromleitung (!!! nicht Steckdose, sondern Stromkreislauf im Haus, da kann man, wenns total blöd läuft, sogar die Waschmaschine "hören". (hab das hier nicht um Sonst von nem Elektriker machen lassen.)
 
Registriert seit: Jun 2007
Beiträge: 446

Geändert von nukemempire (14-08-2018 um 00:48 Uhr).
nukemempire ist offline
fanwander
Szeneausweisvergesser
AW: Gerät um Lautsprecher anzuschließen
zitieren  | 
 
Benutzerbild von fanwander
14-08-2018, 14:35


Zitat von nukemempire:
bei mr geht das aus`m Pult in nen <BLA FASELOVERKILLFÜRNENARMENANFÄNGER>

Leuts, guckt Euch an, wo er sich informiert hat, und kommt dann bitte nicht mit Pult oder Aktivboxen.


persönliche Nachrichten bitte möglichst als mail an: fanwander ( at ) mnet-online.de
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 153
fanwander ist offline
nukemempire
Registrierter Benutzer
AW: Gerät um Lautsprecher anzuschließen
zitieren  | 
 
Benutzerbild von nukemempire
14-08-2018, 22:18


Zitat von fanwander:
Leuts, guckt Euch an, wo er sich informiert hat, und kommt dann bitte nicht mit Pult oder Aktivboxen.

is ja ok, is schon nen bischen overdozed
ich empfehle, aktive Monitore, nix Pult Bla, wenn er die Aktiven bestellt, sind i.d.R. die entsprechenden Kabel dabei, wenn ers dann immer noch net gebacken bekommt, hat er was genommen was ich net kennn ... (gehe doch mal davon aus das ihm nicht mal klar ist was ein "Amplifier" ist! so wie es schein hat er zumindest nen "Rechner" ... so weit is er schon mal gekommen.)

da wo er sich "informiert" hat, hier kommt erst mal "Was ist ein Keyboard und worauf sollte man beim Kauf achten?"
... also da hauts dir ja mal die letzten "Restsynapsen" raus, Anfänger is ja ok aber das ist schon "bitter" ... was hat denn des jetz mit "Anschließen" von Boxen, bzw, Speakersystem zu tun ...? bitte net sauer werden, aber des sind halt "Anfängerfragen", hat der den keinen Papa der ihm unter die Arme greift, mannnnnoooo, kann doch so net sein .... wenn wir ihm nich helfen können, wer dann? Gott, Jesus, Mutter Theresa, ... meines Wissens haben´s die aber net so mit "Musikproduktion", die machen eher so auf "Die Welt retten" (mit was für Software arbeiten die eigendlich? Hoffentlich net mit Microsoft!)
 
Registriert seit: Jun 2007
Beiträge: 446

Geändert von nukemempire (14-08-2018 um 22:49 Uhr).
nukemempire ist offline
Antworten

Stichworte
keyboard, midikeyboard, musikproduktion

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues Elektron Gerät? Landschall Hardware 8 31-07-2008 19:56
analoges Gerät mit Audiointerface verbinden gourmet The Scene 13 23-11-2007 11:09
Festpladde umbauen zu Lautsprecher Bommerzheim Computer und Technik 0 29-04-2006 16:31


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2002 - 2017 redefining media
Background-Graphics by Nik Ainley, ShinyBinary
Impressum | Datenschutz