Nachts sind alle Mulle grau. (Dosenfleisch Level: 3)   Zur Zeit sind 9 Besucher und 0 angemeldete Benutzer online. MarkMonitor liest gerade: EA Party XI (08.- 10.08. 2014) [Villa Leipzig]
Ansicht
Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Antwort

Zurück   Electronic Attack - Forum für elektronische Musikproduktion Forum > Musikproduktion > Forum > Hardware >

Hardware Neuen Klangerzeuger am Start? Tips und Tricks.

Forum > Musikproduktion > Forum > Hardware > Dopefer DIY Kit Strom etc
Antworten  |  Themen-Optionen
tiefblau
Registrierter Benutzer
Dopefer DIY Kit Strom etc
zitieren  | 
 

19-08-2017, 16:14

Mal ne Frage, kann man die Busplatinen kürzen?

Ich kenn mich mit so was nicht aus und überlege mir ein Case bauen zu lassen
das kleiner ist als normal, wegen Platz den ich hier habe
 
Registriert seit: Aug 2017
Beiträge: 365
tiefblau ist offline
sersch
Bananenfetischist
AW: Dopefer DIY Kit Strom etc
zitieren  | 
 
Benutzerbild von sersch
19-08-2017, 16:27

Habe ich mal mit einer Laubsäge gemacht, ist gut gegangen und hat danach funktioniert. Viel Erfolg!
 
Registriert seit: Aug 2017
Beiträge: 27
sersch ist offline
tiefblau
Registrierter Benutzer
AW: Dopefer DIY Kit Strom etc
zitieren  | 
 

19-08-2017, 16:30

Supi, danke.
 
Registriert seit: Aug 2017
Beiträge: 365
tiefblau ist offline
tiefblau
Registrierter Benutzer
AW: Dopefer DIY Kit Strom etc
zitieren  | 
 

20-08-2017, 10:41

Hat jemand Erfahrung mit dem uZeus Strom?

Ich hab irgendwo gehört daß das Modul sehr heiß wird.

Ich überlege das oder etwas ähnliches zu nehmen
 
Registriert seit: Aug 2017
Beiträge: 365
tiefblau ist offline
sersch
Bananenfetischist
AW: Dopefer DIY Kit Strom etc
zitieren  | 
 
Benutzerbild von sersch
20-08-2017, 10:51

Herrje, ich schon wieder…ich habe mehrere µZeus in verschiedenen Cases im Einsatz, die Teile funktionieren anstandslos. Ja, sie werden ordentlich warm, aber sie werden nur dann wirklich heiß (im Sinne von "aua2 beim Anfassen), wenn ihnen mehr Saft abverlangt wird, als sie liefern können.
 
Registriert seit: Aug 2017
Beiträge: 27
sersch ist offline
tiefblau
Registrierter Benutzer
AW: Dopefer DIY Kit Strom etc
zitieren  | 
 

20-08-2017, 11:03

Danke
 
Registriert seit: Aug 2017
Beiträge: 365
tiefblau ist offline
tiefblau
Registrierter Benutzer
AW: Dopefer DIY Kit Strom etc
zitieren  | 
 

29-08-2017, 23:51

Ich finde den Wasp Filter auch nicht so toll mus ich sagen
klingt zwar schon interessant wenn er übersteuert, aber der Effekt ploppt ja vollig unmotiviert plötzlich mal rein und raus und das macht es total unmusikalisch.

Ich hätte erwartet daß der sich eher wie normales Filterbrummeln verhält und man das musikalisch dosiert einsetzen kann.
 
Registriert seit: Aug 2017
Beiträge: 365
tiefblau ist offline
tiefblau
Registrierter Benutzer
AW: Dopefer DIY Kit Strom etc
zitieren  | 
 

30-08-2017, 20:05

Jemand bei GS meinte daß die Impedanz zwischen dem CV Ausgang der Mother und dem CV Eingang des Oszis nicht stimmt.

Mit dem Mixer der Mother kriegt man es so hin:
einer der Eingänge ist dort per Default auf 5 V gesetzt.
Wenn man die CV damit mischt geht es.

Kapier ich nicht ganz, denn die CV muss dannach ja deutlich flacher sein als 1 V/Oktave.

Damit kriegt man ca 5 Oktaven akzeptabel hin, was ok ist,
allerdings trotzdem nicht die oberen Lagen, die lassen sich nicht tunen, auch nicht zuungunsten der tieferen.

Schwer für mich zu sagen ob das so normal ist.
 
Registriert seit: Aug 2017
Beiträge: 365
tiefblau ist offline
Zap!
's clippt nicht!
AW: Dopefer DIY Kit Strom etc
zitieren  | 
 
Benutzerbild von Zap!
31-08-2017, 17:47

Um zu klären war da passiert braucht man ein mindestens 4.5 stelliges Multimeter.
Dann kann man die Tonhöhen-Spannung messen und weiß, welche der beiden Seiten recht hat - und ob die Spannung sich beim anstöpseln des VCOs an den Ausgang ändert.
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 1.869
Zap! ist offline
tiefblau
Registrierter Benutzer
AW: Dopefer DIY Kit Strom etc
zitieren  | 
 

31-08-2017, 21:39

Sowas hab ich nicht, ich denke die sind auch nicht ganz billig?

Das beste Ergebnis bekomme ich wenn ich den CV Ausgang in den Mixer der Mother und von dort in
den 3-Weg-Mixer im Doepfer patche... jeweils ohne konstante Spannung oder irgendwas reinzumischen.

Dh doch schon daß die CV nicht genug Strom liefert, oder?
(Ausserdem blutet anscheinend minimal der LFO auf die CV durch wenn der an nem anderen Mixer im 3-Weg-Modul hängt.)

Dann ist in mittlere Fußlage die Stimmung bis 330 Hz akzeptabel,
in der Tiefen allerdings nur bis ca 200 Hz
die Hohe bis ca 800.

Ausserdem muss man jede Fußlage extra stimmen, was für mich ein Indiz ist daß zumindest die nicht sehr gut abgestimmt sind.

Für mich stelt sich halt die Frage ob ich den reklamieren kann
und die bitten den nochmal abzustimmen.
Das ist blöd ohne zu wissen ob da überhaupt was besser gedreht werden kann.

Und die andere Frage ist, wenn das Problem generell immer mit der CV der Mother
auftritt, ob das System so dann nicht eh quatsch ist?
 
Registriert seit: Aug 2017
Beiträge: 365
tiefblau ist offline
tiefblau
Registrierter Benutzer
AW: Dopefer DIY Kit Strom etc
zitieren  | 
 

01-09-2017, 15:37

Hat denn jemand den Oszi und kann sagen ob der so schlecht gestimmt ist?
Also daß man zb nachtunen muss wenn man die Fußlage ändert, und er ab den Mitten sich verstimmt?

Sollte ich ihn zurückschicken?
 
Registriert seit: Aug 2017
Beiträge: 365
tiefblau ist offline
Antworten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
problem mit der kit einstellung der machindedrum thewhiteroom Hardware 3 31-03-2009 10:00
SoundShifter - Basic 1 kit soundshifter Sampletalk 3 17-07-2005 10:17
DIY: Einfacher Sequencer -> Wer macht mit? sonicwarrior Hardware 16 24-03-2005 15:26


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2002 - 2017 redefining media
Background-Graphics by Nik Ainley, ShinyBinary
Impressum | Datenschutz