[Found and Forwarded] Spaltbares Material

Strahlender Klang, tolle Mutanten!
Benutzeravatar
envitre
Reactions: 5
Beiträge: 109
Registriert: 04.09.2019, 21:08

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von envitre »


0

Benutzeravatar
envitre
Reactions: 5
Beiträge: 109
Registriert: 04.09.2019, 21:08

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von envitre »

0

Benutzeravatar
envitre
Reactions: 5
Beiträge: 109
Registriert: 04.09.2019, 21:08

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von envitre »

0

Benutzeravatar
envitre
Reactions: 5
Beiträge: 109
Registriert: 04.09.2019, 21:08

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von envitre »


0

Benutzeravatar
envitre
Reactions: 5
Beiträge: 109
Registriert: 04.09.2019, 21:08

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von envitre »


0

Benutzeravatar
envitre
Reactions: 5
Beiträge: 109
Registriert: 04.09.2019, 21:08

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von envitre »

a kleiner Klassiker, gerade auf YT gefunden
0

Benutzeravatar
envitre
Reactions: 5
Beiträge: 109
Registriert: 04.09.2019, 21:08

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von envitre »

Och wenn wir schon dabei sind.......






2
2 Bild

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 18
Beiträge: 440
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von nukemempire »

hmm, cover is kool, kann man nix sagen. Der Sound kommt mir nen bischen zu steril rüber, mir fehlt so nen bischen der "dreck" wie ich es vom Verstärker, dem Psychotronik oder auch vom Fanwander gewöhnt bin, is wohl voll digital würd sagen Reason oder Ableton, eher Reason, auf jeden hängt da keine Hardware dran, gut; so is des halt heut zu tage, da macht die Maschine die Mukke und, natürlich ihre unbestreitbaren Möglichkeiten, geil is aber erst wenn man des in Kombi betreibt ...

PS: ob der ganzen VideoLinks brauch der Beitrag 45 sec. auf meinem Rechner (DualCore mit 1GB-Ram, meine IternetSchleuder) bis EA/Post wieder zugreifbar wird!

..... UUUUND dass DA WERBUNG eingeblendet wird is ja wohl "VOLL-käse", da merkt man wie derjenige "tickt" der des macht!!!!
sozusagen: "Och, wenn wir schon mal dabei sind"
auf "Ajhre" auch WerbeEinblendung, schnuffi, dat geht auch ohne ...


und ... auf YouRöhre sind die Coments deaktiviert, hat da jemand Angst oder so nen Scheiss ... naja, dann fliegts dir hatlt HIER um die Ohren ... is halt EA ...

aber, bei aller Kritik, ja doch; Eine Bereicherung ... danke, gut gemacht, mir gefallen die Arangements, bloß auf den "digitalen" Klang komm ich net klar, is mir zu sauber (irgentwie charakterLos, so ohne den "gewissen" eigenFlavor) --- mag ja bei Kraftwerk noch inovativ gewesen sein, aber heut zu tage kennen ja alle wie des "softwareSeitig" klingt.
0

Benutzeravatar
fanwander
Reactions: 8
Beiträge: 118
Registriert: 17.09.2019, 12:02

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von fanwander »

Ich hab jetzt nur mal so ein bisschen durchgeskippt: ich find das verdammt gut. Schon jetzt mein tiefster Respekt! Morgen höre ich es mir im Detail an.
0

Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Reactions: 58
Beiträge: 1064
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von Psychotronic »

Ich sags immer wieder. Neuer Stoff wäre schön! :naughty:
0

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 18
Beiträge: 440
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von nukemempire »

Psychotronic hat geschrieben:
23.09.2021, 09:17
Ich sags immer wieder. Neuer Stoff wäre schön! :naughty:
na, da siehste mal; kannst deine "Komentare" in YouRöhre ruhig aktivieren, wie man sieht, bzw. liest.
Ich empfehle es dir sogar, denn die Deaktivierung wirkt "abgehoben/arrogant", ich hab mit aktivierter Komentarfunzze positive Erfahrungen gemacht, klar unwissende Hirnspastis gibbet immer, aber da sollt man einfach souverän bleiben. Is ja auch interessant deine Mukke. ()und Du musst da ja nich drauf reagieren!
0

Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Reactions: 58
Beiträge: 1064
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von Psychotronic »

Wie wo was? Ich hab da nix deaktiviert. :dunno:
0

Benutzeravatar
envitre
Reactions: 5
Beiträge: 109
Registriert: 04.09.2019, 21:08

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von envitre »

ch habe keine Kommis deaktiviert, da ich kaum meinen scheiss auf YT hochgeladen habe. Das haben andere für mich gemacht :D
0

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 18
Beiträge: 440
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von nukemempire »

envitre hat geschrieben:
24.09.2021, 22:46
ch habe keine Kommis deaktiviert, da ich kaum meinen scheiss auf YT hochgeladen habe. Das haben andere für mich gemacht :D
ahh ... ok die Nummer hab ich auch. Bei mir sinds die Jungs von soundklick.com, ok dann nehm ich des natürlich zurück. :uh:
0

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 18
Beiträge: 440
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von nukemempire »

Psychotronic hat geschrieben:
24.09.2021, 08:39
Wie wo was? Ich hab da nix deaktiviert. :dunno:
hää ich meinte doch den Envitre, von dir hab ich noch nie erlebt dass Du auch nur irgendwas deaktiviert hast; (ah doch den "Luddger", der rauscht aber nach wie vor auf YT fröhlich weiter :dunno: :gay: ) oder ... ja genau du bist hier als Tarnkappenbomber unterwegs und frist dich ganz langsam und gemächlich in unser Zweischenhirn ein (sofern ich so was noch zur Verfühgung stellen kann!?)
0

Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Reactions: 58
Beiträge: 1064
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von Psychotronic »

Der Rindenbomber. :look:
0

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 18
Beiträge: 440
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von nukemempire »

Psychotronic hat geschrieben:
25.09.2021, 07:46
Der Rindenbomber. :look:
also; medizienisch korrekt wäre das dann ein: "Cortex Cerebelli Mental Influencing Northrop B-2 caused by Human Mental Power."

leck mich; Fachausdrücke für psychologische Randerscheinungen die erst in 200 Jahren sinvolle Forschungsergebnisse hervorbringen.

spinnst aber auch: Den Ersten der des kann, sperrt die CIA gleich ein ... glaubst es.
0

Benutzeravatar
envitre
Reactions: 5
Beiträge: 109
Registriert: 04.09.2019, 21:08

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von envitre »

Ma was anners :D
0

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 18
Beiträge: 440
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von nukemempire »

envitre hat geschrieben:
27.09.2021, 22:02
Ma was anners :D
äh, also ich entschuldige mich gleich im Vornhinein für meine Ausdrucksweise:

Humanoide die einen solchen Sound machen haben offensichtlich grundsätzliche Probleme mit der Darmentleerung und ein minderwertiges Verständnis von Musik, der Synthy, auch wenn er im Video "beeindruckent" daher kommt is ja dann auch irgendwie überflüssig!

Ich hab so was selber mal im Studio gehabt: Es geilste drann war als der Typ meinte wie ich denn den Text fände: Ich äusserte dann (etwas überfordert/überrascht) nur: "Ähh, dass´n Text?, .... ja krass, ... aha ... ok. ja ok, passt denn die Mischung?", des mach ich nich noch mal, kannst Gift drauf nehmen!

Sorry, aber so was is A: nicht "was anners" und nich neu, gibbet wie Sand am Meer
B: ... UNTERIRDISCH das der SAU graust!
C: besonders häufig vorkommend in der "Rechten Szene" oder auch "ganz Links Aussen", ... is irgend wie selbsterklärend!!!! ... wo es Hirn keinen "Kontakt" hat brauchts halt "Brachialität" ...
D: ... die haben die BandMaschine nur zur Deko mitlaufen, wenn die des echt auf die Bandmaschine aufgenommen haben und dann vom Band gemastered haben, ok, dafür würden se von mir Respekt bekommen, aber ich glaube nicht das die vom Band gemastered haben, sondern die Bandmaschine läuft nur als "Controler" mit um die Takes zu checken und in Wirklichkeit schubsen die des, genau wie alle anderen auch in den Rechner! Die PostProduktion zeigen se halt nich, um .... ja DICH zu beeindrucken!!!!! (traue nicht dem was Du siehst ...., es ist oft nur ein Drittel ...)

Aber wenn Du des irgentwie stimulierent findest, oder sogar gut, ja dann, nur zu ... EA wurde ja , ja oder auch nich, ja weiß jetz auch nich genau ....
0

Benutzeravatar
envitre
Reactions: 5
Beiträge: 109
Registriert: 04.09.2019, 21:08

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von envitre »

Na dann skip ma auf 1:40

Aber jo, gefällt nich jeden

0

Benutzeravatar
envitre
Reactions: 5
Beiträge: 109
Registriert: 04.09.2019, 21:08

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von envitre »

Weil es so gut ist....


Clown core = Louis Cole / Sam Gendel

0

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 18
Beiträge: 440
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von nukemempire »

envitre hat geschrieben:
27.09.2021, 23:53
Na dann skip ma auf 1:40

Aber jo, gefällt nich jeden
yoh, yoh ... hab des schon gehört, bin sogar bis zur Bandmaschine gekommen, hab zwar zwei Anläufe gebraucht, aber, wenn ich schon die Klappe aufreiß muss des ja auch nen Fundament haben, also hab mir des schon komplett gepfiffen.
Also was der da auf seiner "SchrankWand" macht mach ich extra billig auf meinem Atari Falcon 030 mit ACE.MIDI. Zu dem scheinen da Samples aus nem 8Bit Videospiel drin zu sein.

Was ich da eher vermute: Dass Männer immer irgendwie Sachen die auch nur "ansatzweise" nach Penis oder Titten (Knöpchen und (mögl.) lange Kabel) anmuten geil finden und dann denken es würde sich ja ... ähh ja, äääähhhh halt ...!
Frauen find ich da wesentlich einfacher, denen is des i.d.R scheissEgal mit was des gemacht wurde, die hören halt einfach hin. So neben bei: Spiel des mal nem 5-jährigen vor, .....dann checkst was ich mit " ... das der SAU graust" meine!

Des mit der Schrankwand gibbet auch in "Kompakt". z.B. Das: (steht bei mir halt so rum und komm mir bloß nich mit der "Anlog-Story" wenn Du´s versuchst, ja du hast die Kiste wohl noch nicht live gehört .... böse, richtig ... hmmmmmm LeckiLecki ...)

Bild

oder die Kiste, nich "böse", kann se nich, dafür sehr leckiLecki...hmmmm!!!! (steht bei mir auch nur einfach so "rum")
Bild
0

Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Reactions: 58
Beiträge: 1064
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von Psychotronic »

Falls hier wer Money Boy kann... der ist immer mal für Kritik gut.

Cloud Rap mit Die PARTEI level besucht die Ostküste. Find ich aufgrund persönlicher Erfahrungen und weil ich Eutsch geil find auch auf Snoop Dog Level ihr Ficker.



Ist kompliziert... ich weiss.

Finde den Fehler...
0

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 18
Beiträge: 440
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von nukemempire »

Psychotronic hat geschrieben:
28.09.2021, 23:14
Falls hier wer Money Boy kann... der ist immer mal für Kritik gut.

Cloud Rap mit Die PARTEI level besucht die Ostküste. Find ich aufgrund persönlicher Erfahrungen und weil ich Eutsch geil find auch auf Snoop Dog Level ihr Ficker.

Ist kompliziert... ich weiss.

Finde den Fehler...
also, ... ich denk noch nach ... äääähm: also das des Deutsch gerappt wurde und dann da aber im Hintergrund typisch USA-Architektur (HolzHausGezetter) am start ist, is ja schon mal irgendwie verdächtig. Würd sagen der Typ hat "Conactions" in The USA und denkt er macht jetz einen auf Pimp, aber wenn Mami und Papi nich mehr zahlen können is schnell aus mit "I am born in USA"
Mich erinnert des an den Track, da hab ich, im Orginal "PatvaVocals", rückwärts abgespielt und "schnike" geschnitten, is irgendwie so ähnlich, versteht auch kein Arsch. (nur halt ohne "hab dicke Eier und keinen Pipi -Video, Es Video is ja auch irgendwie dann überflüssig wenn der "musikalische" Teil für´n Arsch ist und nichts weiter als nen weiterer "Trap-Clone"!!!!)
Dazu sollte man den Unterschied von (auch wenn es ein feiner Unterschied ist) von HipHop und Trap kennen!!!!!

0

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 18
Beiträge: 440
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: [Found and Forwarded] Spaltbares Material

Beitrag von nukemempire »

envitre hat geschrieben:
27.09.2021, 23:53


Dafür bedank ich mich mal, Da kann man nur sagen RESPEKT, ohne es Video, ok, dann is schon echt krass, aber mit Video, spinnst saaaaaauauauauua geiler post.
100 pro Ableton anders bekommst des ja net hin, und fantastische Video/3D-Renderings, scheisse man, so was schüttelst net so einfach aus´m Arm
0

Antworten