Gear - Demos

Hast du Gear oder Disketten gefunden und brauchst Hilfe damit?
Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Reactions: 58
Beiträge: 1055
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Gear - Demos

Beitrag von Psychotronic »

Lyra-8





:ghihi:
0

DJ LAZY LODGER
Reactions: 0
Beiträge: 499
Registriert: 21.09.2019, 11:39

Re: Gear - Demos

Beitrag von DJ LAZY LODGER »

Mit einem längeren Finger wärs interessanter geworden.

MFG!
0

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 15
Beiträge: 425
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: Gear - Demos

Beitrag von nukemempire »

DJ LAZY LODGER hat geschrieben:
04.12.2020, 08:20
Mit einem längeren Finger wärs interessanter geworden.

MFG!
spar dir des MFG... für dich wirds eng ...
0

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 15
Beiträge: 425
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: Gear - Demos

Beitrag von nukemempire »

Psychotronic hat geschrieben:
03.10.2019, 01:11
Lyra-8





:ghihi:
geil sind die "disonanten" sounds, das kann ja ma derart geil sein. Hab auf meinem K1 auch nen paar sound leicht disonant eingehämmert, is selten das das im Track funzt, aber wenn, .... ja wie geil aber auch.
0

Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Reactions: 58
Beiträge: 1055
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Re: Gear - Demos

Beitrag von Psychotronic »

nukemempire hat geschrieben:
04.12.2020, 22:55
DJ LAZY LODGER hat geschrieben:
04.12.2020, 08:20
Mit einem längeren Finger wärs interessanter geworden.

MFG!
spar dir des MFG... für dich wirds eng ...
Da ist nix mehr eng. Ist schon vorbei.
0

Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Reactions: 58
Beiträge: 1055
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Re: Gear - Demos

Beitrag von Psychotronic »

nukemempire hat geschrieben:
04.12.2020, 22:59
Psychotronic hat geschrieben:
03.10.2019, 01:11
Lyra-8





:ghihi:
geil sind die "disonanten" sounds, das kann ja ma derart geil sein. Hab auf meinem K1 auch nen paar sound leicht disonant eingehämmert, is selten das das im Track funzt, aber wenn, .... ja wie geil aber auch.
Ich fummel da grad noch mit nem Eowave Quadrandit Swarm rum. Macht Laune auch in Kombination.
0

Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Reactions: 58
Beiträge: 1055
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Re: Gear - Demos

Beitrag von Psychotronic »

Ich hatte vor ein paar Tagen noch ein paar annere Demos für sequencer.de mit der Lyra recorded, irgendwie sind Leute dort der Meinung, dass das ne Orgel von der Bedienung her ist. Ist nicht nach gemastert, daher ein bissel leise. Der Volume Kopf ist ja bekannt. ;)







0

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 15
Beiträge: 425
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: Gear - Demos

Beitrag von nukemempire »

hab mir mal des Handbuch gepfiffen, ich glaub des is der Grund warum im SQ.de die der Meinung sind dass des "wie ne Orgel" aufgebaut is. Des bezieht sich auf die Taster ganz unten, also am unteren Rand vom GayRät ... die sind, zumindest versteh ich des so; Empfindlich auf die "Hautfeuchtigkeit" ... und die läst dann den "Kurzschluss" zu; also besser mit "siffigen" Fingern drauf als mit "desinfizierten" ... also ja doch mal den Verstärker fragen, der kann glaub ich besser Englesias als ich ... also Schlag mich tot: ABER so versteh ich das;;;; Die Taster reagieren auch darauf wie du "Schwitzt", also ob du "cool" oder halt auch "Gig-Aufgeregt" bist ...

Manual wär dann hier: https://www.analoguehaven.com/somalabor ... manual.pdf

Zeig doch mal im Video was passiert wennst die "KurzSchlussFunktion" mit den Unteren Tastern triggerst.

Zitat Handbuch:

"Sensors 1...8. Consist of a pair of contacts each. The upper contact is sensitive, the lower
is the control voltage. Put your finger between the contacts to close the circuit with your
body's conductivity. The current is very low, several orders below sensitivity threshold, and
is absolutely safe:-)
The sensors launch envelope generators for each voice. Eight voices, eight envelope generators,
eight sensors. By varying your touch and technique, you can vary a voice's attack and
volume. With a light touch or a series of fast short strokes, you can get a slow attack. Apply
less pressure, and you open the envelope generator only partially. The sensor behaviour is
affected by skin moisture level, and, in turn, by the performer's emotional state.
At high humidity levels (e. g., an open-air show at night when dew appears, or in rainy
weather), humidity may affect the sensors' circuit, which could lead to some of the voices
sounding continuously. This won't harm the instrument, just allow it to dry in a dry room
or in the sun and it will be all right again. Just note that it might affect the performance."
0

Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Reactions: 58
Beiträge: 1055
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Re: Gear - Demos

Beitrag von Psychotronic »

Das ist tatsächlich das klanglich unspannenste an dem Gayrät. Kann ich gerne mal recorden. Wobei ich nicht sicher bin ob das mit dem Süffen bei mir so wirklich wirkt. Ist mir zumindest noch nicht aufgefallen. :ghihi:
0

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 15
Beiträge: 425
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: Gear - Demos

Beitrag von nukemempire »

Psychotronic hat geschrieben:
06.12.2020, 21:42
Das ist tatsächlich das klanglich unspannenste an dem Gayrät. Kann ich gerne mal recorden. Wobei ich nicht sicher bin ob das mit dem Süffen bei mir so wirklich wirkt. Ist mir zumindest noch nicht aufgefallen. :ghihi:
probier einfach mal, auch evtl. unterschiedliche Einstellungen, scheint sehr "empfindlich" zu sein, denk mal so nen paar "Übungsrunden" brauchen die Kiste und Du schon ... :bdh: :music: :music: :music: :music: ... wahrscheinlich voll blöder tipp: Aber leck mal deine Finger ab geh dann drauf, und dann noch mal (abgewischte Finger, also trocken) drauf .... :dunno:

ich glaub elemetar im Handbuch ist die Aussage: "The sensors launch envelope generators for each voice" ... und das wohl in Comby mit Anschlagstärke, Timing, und "Hautfeuchtigkeit" ... Hilfe man, krass wenn ich recht hab, ???!!! hab die Kiste nich vor mir, .... mach nen Demo YEAAA
0

Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Reactions: 58
Beiträge: 1055
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Re: Gear - Demos

Beitrag von Psychotronic »

Kommt noch. Ich spiel grad eher mit dem Quadrantid Swarm rum. Spannende Kiste. Bin da grad in der Klangforschung. Als nächstes muss ich mal versuchen den Federhall da drin zu Feedbacken. :viking2:
0

Benutzeravatar
verstaerker
Reactions: 46
Beiträge: 244
Registriert: 27.08.2019, 12:11

Re: Gear - Demos

Beitrag von verstaerker »

Demo nich von mir leider,aber klingt sehr amtlich



gibt leider keine europäische Bezugsquelle für das Teil
1
1 Bild

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 15
Beiträge: 425
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: Gear - Demos

Beitrag von nukemempire »

verstaerker hat geschrieben:
22.05.2021, 11:50
Demo nich von mir leider,aber klingt sehr amtlich
.....
.....

gibt leider keine europäische Bezugsquelle für das Teil
... nett aber nicht mehr.
is im Prinzip nichts anderes als nen Exiter mit LoudnessMaximizer.
mach ich hartware-mäßig mit nem SPL SX2 und dahinter nen Symetrix 525 Kompressor,
oder
software-seitig mit nem Transientendesigner, Thrillseeker (Simulation der MOJO Amps) und meinetwegen nen Kompressor dahinter oder dazwischen.

die Schüssel kostet amtliche 2100 Dollys, find ich unangemessen, auch wenn da MOJO-Amps verbaut sind.

300 wäre noch OK!

Meine persönliche Meinung: Eher was für Leute die nicht wissen wie man den "Beat fett bekommt".
Wesentlich ist für mich das Preis/Leistungsverhältniss ... wie gesagt "unangemessen".
0

Benutzeravatar
verstaerker
Reactions: 46
Beiträge: 244
Registriert: 27.08.2019, 12:11

Re: Gear - Demos

Beitrag von verstaerker »

also deine Meinung in allen Ehren ... ich kenne ne Menge Hardware und Software die sich anschickt sowas zu machen, aber das finde ich klanglich schon ziemlich herausragend

Welche Hardware die so einen Klang für 300€ macht , kennst du denn?

Kannste mal so ne Demo mit der erwähnten Hardware machen?
0

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 15
Beiträge: 425
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: Gear - Demos

Beitrag von nukemempire »

verstaerker hat geschrieben:
26.05.2021, 02:36
also deine Meinung in allen Ehren ... ich kenne ne Menge Hardware und Software die sich anschickt sowas zu machen, aber das finde ich klanglich schon ziemlich herausragend

Welche Hardware die so einen Klang für 300€ macht , kennst du denn?

Kannste mal so ne Demo mit der erwähnten Hardware machen?
ja meine. Wenn du mal deine Tracks nur! durch nen SPL SX2 pusten würdest ...
Die Kiste hat ne ByPassFunze, wenn man die aktiviert ... kommt sofort, ne bitte wieder anmachen!!!! (mehrfach hier erlebt bei Leuten die ihre Tracks bei mir nur mal abhören wollten!)
die SX2 hab ich mir mal auf der Bucht für 150,- Euronen geschossen, deswegen die "dreisten" 300.- Okken.
Ich brauch dafür auch keine Hardware: In dem oben genannten Teil sind die, durch aus legendären MOJO-AMPs verbaut, im Thrillseeker, den es kostenlos zum Download gibt ist der "Hauptwert" an diesem Plug die Emulation der MOJO-AMPS, da es das Teil kostenlos gibt, und es hat schon so manchem Track von mir noch nen bischen Feinschliff verabreicht, verbleib ich bei den 300,- Okken. Ausser man denkt man könne den WeltenKlang mit noch mehr StromFresser, BlinkiBlink und Knöpfen in cosmische Dimensionen heben und das für 2100,- Dollys.

Ich mach es lieber so: Technisches Wissen, wie es mit einfachen Mitteln gemacht werden kann und dann trotzdem "amtlich" klingt. Nur als Beispiel: Jimi Hendrix` Album "Electric Ladyland" wurde auf ner 8-Spur-Konsole aufgenommen, heute brauchen die "Leute" dafür 32 Spuren, nur weil sie keinen Plan haben!
Aber wenn Du glaubst, das Ding macht dir den nächsten HIT, ja dann schubs es für 2100.- in dein Rack.
Schlimm find ich, wenn aus dem, verständlichen, Bedürfniss nach KlangOptimierung, Nerdismus aus Unwissenheit wird!
Mit Nerdismus und Unwissenheit mein ich folgendes: Wer glaubt er würde aus ner ER1 od. auch TR-808, 909 etc. ne geile Snare rausholen ist entweder nen Träumer oder kauft die falschen GayRäte!

.... Für 2100 okken, und noch ne Kleinigkeit oben drauf für geile Monitore, kauf ich mir lieber nen gebrauchtes Reason auf der Bucht. (nicht das ich damit arbeiten würde, aber ich kenne es gut, da ich es hab, aber ich bin halt "oldschool", des mit dem Maus/Monitor-Gefummel liegt mir nur begrenzt.)
Wenn "Digitales" mit "Analogem" in einem vernüftigen Verhältniss nebeneinander arbeit, dann halte ich das für die ökonomischte Lösung! .. aber bitte: 2100,- Dollys für einen "Fummel", weist aber auch wieviel Streams du da brauchst bis de die Kohle wieder drin hast!!!!
0

Benutzeravatar
verstaerker
Reactions: 46
Beiträge: 244
Registriert: 27.08.2019, 12:11

Re: Gear - Demos

Beitrag von verstaerker »

Ich find deine Äußerungen grad unpassend. Da schwingt mit das du mich für n Nullchecker hälst. Dachte Du weisst ein bisschen wie ich drauf bin. Ich will keinen Hit machen nur weil ich n 2000€ Gerät in der Kette hab, noch glaub ich das meine Mucke besser wird dadurch.
Ich bin einfach nur angetan von DEM Sound dieses Geräts.

Du beist dich zu sehr am Preis fest. Wenns gut klingt, klingts gut. Ich hab noch kein Gerät für 300€ gehört das den Sound so hinbekommt. Ich will es auch nicht so ähnlich mit irgendwas anderem. Sondern So.
Ich will auch keine VSTs. Vor allem kein 10 Jahre alten mit geheimnisvollen Exciteralgos.

Außerdem muss es sich nicht bezahlt machen... ich mach das aus Spaß und nicht weil ich Geld verdienen will. (dann wäre es vermutlich am sinnvollsten alles in the Box zu machen)
0

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 15
Beiträge: 425
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: Gear - Demos

Beitrag von nukemempire »

verstaerker hat geschrieben:
27.05.2021, 01:16
Ich find deine Äußerungen grad und'ac­cordpassend. Da schwingt mit das du mich für n Nullchecker hälst.
also es einzige was Du zurück nehmen solltest, dass ich dich für nen "NullChecker" halt, dazu hab ich schon zu viel von dir gehört, ... aber ich steh halt auf "Reibung" ... find wir haben des ganz gut hinbekommen .... :p :) :mad2: :dunno: :p :p

PS: ... geh ich mit dir d'ac­cord, klar die Schüssel kling geil ... aber der Preis, holla!
verstaerker hat geschrieben:
27.05.2021, 01:16
Ich hab noch kein Gerät für 300€ gehört das den Sound so hinbekommt.
... ja eben doch: Die SPL SX2 auf e-Bay für 150,- Okken ... (wer eine hat und die vertickt is bescheuert!)
Das is so nen bischen wie mit der MS404, die zu verticken is ebenfalls beknackt.
1
1 Bild

Benutzeravatar
verstaerker
Reactions: 46
Beiträge: 244
Registriert: 27.08.2019, 12:11

Re: Gear - Demos

Beitrag von verstaerker »

aha du hast’s drauf angelegt… :squint: :naughty:

ich guck ja schon nach den erwähnten Geräten.
Wehe die sind 💩
1
1 Bild

Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Reactions: 58
Beiträge: 1055
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Re: Gear - Demos

Beitrag von Psychotronic »

Ich hätte noch ne MC909 und wäre auch fast so bescheuert sie an spezielle Freunde zu verticken?! :look:
1
1 Bild

Benutzeravatar
starkstrom
Reactions: 4
Beiträge: 161
Registriert: 27.08.2019, 09:45

Re: Gear - Demos

Beitrag von starkstrom »

Psychotronic hat geschrieben:
28.05.2021, 11:00
Ich hätte noch ne MC909 und wäre auch fast so bescheuert sie an spezielle Freunde zu verticken?! :look:
Waaaas??!? Du hast ne MC909? :look:
Bevor Du die jemand anderem vertickst..... :naughty:
0

Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Reactions: 58
Beiträge: 1055
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Re: Gear - Demos

Beitrag von Psychotronic »

Ja, issen Erbstück von Bernd. Ich benutze die aber nicht wirklich. Die würde ich auch ehrlich gesagt nur an Forenuser weiter geben.
1
1 Bild

Benutzeravatar
verstaerker
Reactions: 46
Beiträge: 244
Registriert: 27.08.2019, 12:11

Re: Gear - Demos

Beitrag von verstaerker »

für mich ist das nichts... aber sie an irgendwen zu verkaufen , wäre auch nicht so schön
1
1 Bild

Benutzeravatar
starkstrom
Reactions: 4
Beiträge: 161
Registriert: 27.08.2019, 09:45

Re: Gear - Demos

Beitrag von starkstrom »

Ich hab ja die MC808. Prinzipiell ist das ja ne aufgebohrte MC909 mit dem großen Nachteil, dass man das Ding an einen Rechner anschließen muss, um wirklich alles editieren zu können.... Gerade die Samplebearbeitung geht nicht ohne zusätzlichen Rechner.
Die Tatsache, dass ich die 808 hab, ist auch der Grund, warum ich mir bisher keine 909 gekauft hab. Wenn Du sie irgendwann doch mal hergeben willst, mach mir einfach ein Angebot - es eilt nicht ;)

Ich hoffe doch, dass ich trotz dauernder Abwesenheit immernoch als Forenuser gelte.... :redface:
0

Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Reactions: 58
Beiträge: 1055
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Re: Gear - Demos

Beitrag von Psychotronic »

Wer hier schreibt und liest, ist User. :yes: Und ja, ich denk mal drüber nach und melde mich bei Gelegenheit. :look:
1
1 Bild

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 15
Beiträge: 425
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: Gear - Demos

Beitrag von nukemempire »

Ganz was Anderes:

Kann irgend jemand so was brauchen? Erbstück meines Bruders.
Funzt und getestet. Ansonsten gehts in die Bucht:
Dateianhänge
AG_04.jpg
AG_04.jpg (525.28 KiB) 5756 mal betrachtet
AG_01.jpg
AG_01.jpg (609.55 KiB) 5756 mal betrachtet
1
1 Bild

Antworten