... also schon geil der SX2 von spl

Hast du Gear oder Disketten gefunden und brauchst Hilfe damit?
Antworten
Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 43
Beiträge: 595
Registriert: 30.08.2019, 23:52

... also schon geil der SX2 von spl

Beitrag von nukemempire »

... hab im Februar, ne April war des... einiges hier im Studio ungebaut, unter Anderem hab ich auch den Atari mit´m AceMidi so verkabelt dass er jetz durch den SPL geht, schon geil jetz klingt der Atari wie nen DX7 (hat aber trotzdem noch seinen "AtariFlavor", setz ihn jetz es erste mal wieder nach Session 5 ein) ... ich sags ja, manche Sachen sollte man einfach NIE verkaufen.

Das "brizzelt" ja derart oben in den Höhen, wie geil aber auch ....beide zusammen, saugeile Maschine. yeahhhhhh...ahhhh.

Hab so ne änlich Kombi auf´m K4r laufen, ... hängt nen Behringer Virtualizer hinten dran (kann ich via Midi auf ByPass oder On stellen), JogWeel is zwar am Arsch aber ich kann alle Parameter via Midi ansteuern, also "give a fuck" auf´s Jogweel. Make Music :D ;) :)
0

Benutzeravatar
fanwander
Reactions: 25
Beiträge: 150
Registriert: 17.09.2019, 12:02

Re: ... also schon geil der SX2 von spl

Beitrag von fanwander »

Ja, wenn mans nicht übertreibt sind Exciter was Feines. Mein Favourite ist hier der Höfex II. Nach diversen Versuchen bin ich bei dem hängengeblieben.
2
1 Bild 1 Bild

Benutzeravatar
verstaerker
Reactions: 81
Beiträge: 324
Registriert: 27.08.2019, 12:11

Re: ... also schon geil der SX2 von spl

Beitrag von verstaerker »

habt ihr mal Klangbeispiele?
0

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 43
Beiträge: 595
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: ... also schon geil der SX2 von spl

Beitrag von nukemempire »

verstaerker hat geschrieben:
26.11.2021, 12:35
habt ihr mal Klangbeispiele?
Ohne SPL SX2


http://electronicattack.de/download/file.php?id=453



Mit SPL SX2


http://electronicattack.de/download/file.php?id=454


Man kann das auch zum Mastern nutzen, aber dann sollte man es sanfter dosieren als ich hier auf nem Einzelinstrument. Das Beeindruckende ist eigendlich nicht wenn man den SPL einschaltet, sondern wenn man ihn ausschaltet ... bei leuten die ihr Master auf der Kiste gehört haben war mein Spruch i.d.R ... "so und jetz mach ichs mal aus" ... dann fiel in 100% die Bemerkung "ja wah, krass! ... mach wieder an ...!" ... is halt "PsychoAkkustik". (so änlich wie Pschotronic nur halt anders)
Auf´m Master mag ich des eigendlich nich, da wird der Sound schnell zu "fettig" und zu "verwaschen" aber so ne Kiste wie den Atari mit´m AceMidi aufZuPimpen, schon kool das ...

UUUps... äh natürlich nicht Pschotronic, sondern Psychotronic ... ja, ja ich weiß, sagt meine Frau auch immer "... kauf Dir mal ne ANSTÄNDIGE Brille ..." ich dann drauf: "Ja glaubst als MukkeMacher kannst dir so was leisten?" ... sie drauf: "Ja dann zahl ich die halt!" ... ich drauf: "Nix ... ich kauf nur Sachen die ich brauch, z.B. nen SPL SX2." sie: "Ja und dann siehste besser?" ich: "Ne ... aber wir sparen dann am "HörGerät" ...."
Dateianhänge
Mit_SPL_B.mp3
mit SPL
(1.55 MiB) 283-mal heruntergeladen
Ohne_SPL_B.mp3
ohne SPL
(1.6 MiB) 266-mal heruntergeladen
0

Benutzeravatar
verstaerker
Reactions: 81
Beiträge: 324
Registriert: 27.08.2019, 12:11

Re: ... also schon geil der SX2 von spl

Beitrag von verstaerker »

danke fürs Beispiel..

Ganz ehrlich? Find ich gräßlich. Das hat son merkwürdigen Touch .. als ob es erst mit Schweineschmalz und dann feinem Salz paniert wurde
0

Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Reactions: 90
Beiträge: 1257
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Re: ... also schon geil der SX2 von spl

Beitrag von Psychotronic »

Es reibt sich mit der Lotion ein. :eek:
1
1 Bild

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 43
Beiträge: 595
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: ... also schon geil der SX2 von spl

Beitrag von nukemempire »

Psychotronic hat geschrieben:
29.11.2021, 11:18
Es reibt sich mit der Lotion ein. :eek:
also da kann man nur neidisch werden: Besser kann man des eigendlich nich beschreiben .. blöd dass Du da vor mir drauf gekommen bist; mist: Die 120 von 100 Punkten gehn an dich.
1
1 Bild

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 43
Beiträge: 595
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: ... also schon geil der SX2 von spl

Beitrag von nukemempire »

verstaerker hat geschrieben:
29.11.2021, 00:21
danke fürs Beispiel..

Ganz ehrlich? Find ich gräßlich. Das hat son merkwürdigen Touch .. als ob es erst mit Schweineschmalz und dann feinem Salz paniert wurde
ja sagt ich ja: Wenns davon zu viel reinbrezelst wirds "fettig" und "unscharf",
Da das ja ein Teil eines aktuellen Tracks ist, hat sich im Downmix und Premastering Folgendes ergeben. Lediglich bei 3800 Hz hab ich mit -2 dB und nem Q von 7 abgesenkt, dann war "fettig" und "zu viel Salz" raus.
Man darf sich halt net immer nur "EinzelGeblubber" sondern sollte den GesamtMix anhören.
Aber wer´s dann doch eher "trockener" mag sollte natürlich auf solche "Geschmacksverbesser" gänzlich verzichten.

Ja... aber warum dann nen "SoundBeispiel" jeder der sich mit Studiotechnik auskennt weiß was Exciter machen ....???? ()da der Höfex eben auch nen Exciter ist is da des selbe ... ich glaub des is nix für dich, spar dir die Ausgaben und mach nen ChristbaumAbo bis 2036)

Aber; jetz wirds wirklich dreist (man möge mir verzeihen); da du dich für so was interessierst, scheinst Du irgendwie mit deinem Sound unzufrieden zu sein ... hmmm am Exciter wird des dann wohl nicht liegen ....! :naughty: ()wie gesagt; Der hängt nur am Atari mit AceMidi drann, scheis geil was der AceMidi kann ... vor allem durch seinen StepSequenzer und seine "BrutalDigi_KlangÄsthetik" .... im Mix "fantastisch" ....!

Was evtl. zur Aufklärung beitragen kann: Mein ESQ1 von Ensoniq wurde vor 6-10 Jahren auf der Bucht für 300,- Okken nachgeschmissen, mitlerweile bekommst keinen mehr unter 1400,- okken, ich weiß warum!!!!
.... Atari Falcon 030 bis zu 1600,- okken, (AceMidi dazu macht noch mal 60,- .... und ich weiß warum!)

Resueme: Mich beindrucken nicht Kabel und Knöpfchen, mich beindruckt KLANG und SoundDesign und zwar dann wenn es "getaktet" daher kommt mit intelligentem Arrangement ( ... und nich nur des "auswendig gelernte Progressive-House-Muster", einen Mozart oder Bach brauch ich auch nich, sondern "Dopeness". (Und kräftig Bums untenrum is noch nich "Dopeness" des kommt von wo anders her, des können die GayRäte nich, aber der "Mensch" kann es (oder ja halt eben nich, ach so "Dopeness" is nicht zu verwechseln mit "böse")! :p :wtf: )

Was ich ganz eklig find ist: Wenn ich überwiegend die Maschinen/Software hör und nicht den Mensch/Musiker ...! Ja ja ... Scheisse aber auch, Musik machen kann ganz schön anstrengend sein, vorrausgesetz man will was "reißen" ... an sonsten kann man ja in den 80er/90ern stehen bleiben und sich auf seinem "FuhrPark" ausruhen ,,,

:thetruth:
0

Benutzeravatar
verstaerker
Reactions: 81
Beiträge: 324
Registriert: 27.08.2019, 12:11

Re: ... also schon geil der SX2 von spl

Beitrag von verstaerker »

nukemempire hat geschrieben:
30.11.2021, 00:26

Ja... aber warum dann nen "SoundBeispiel" jeder der sich mit Studiotechnik auskennt weiß was Exciter machen ....???? ()da der Höfex eben auch nen Exciter ist is da des selbe ... ich glaub des is nix für dich, spar dir die Ausgaben und mach nen ChristbaumAbo bis 2036)
es hat mich einfach mal interessiert wie ein Echter klingt .. noch dazu wo du so geschwärmt hast davon und Florian dann auch
nukemempire hat geschrieben:
30.11.2021, 00:26

Aber; jetz wirds wirklich dreist (man möge mir verzeihen); da du dich für so was interessierst, scheinst Du irgendwie mit deinem Sound unzufrieden zu sein ... hmmm am Exciter wird des dann wohl nicht liegen ....!
nein, das mißinterpretierst du .. bin im Großen Ganzen zufrieden ...
0

Benutzeravatar
fanwander
Reactions: 25
Beiträge: 150
Registriert: 17.09.2019, 12:02

Re: ... also schon geil der SX2 von spl

Beitrag von fanwander »

verstaerker hat geschrieben:
30.11.2021, 02:48
es hat mich einfach mal interessiert wie ein Echter klingt .. noch dazu wo du so geschwärmt hast davon und Florian dann auch
Ich fand das Beispiel jetzt auch völlig überdreht. Der Reiz von Excitern liegt im sehr gemäßigten Umgang.

Ich werd die nächsten Tage mal das unbearbeite Beispiel durch den Höfex II schicken.
1
1 Bild

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 43
Beiträge: 595
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: ... also schon geil der SX2 von spl

Beitrag von nukemempire »

fanwander hat recht: Ich hab da, für des Beispiel nen bischen krass aufgedreht, aber ich denke, es ist auch sinnig zu hören wenn man das zu sehr "aufPimpt", wie der fw ja schon anmerkte: man muß mit den Kisten echt "vorsichtig" sein: hab ja beim letzten Track die Absenkung bei 3800 Hz nicht umsonst gemacht. An dem Track an dem ich jetz arbeite, (nen anderer Sound, andere Einstellungen) musst ich nix rausnehmen,.

Bin auf FWs Soundbeispiel gespannt.
(nicht vergessen_: --> A- und B-Vergleich)

Danke für eure Toleranz: Bin gestern nen bischen "ausgeflippt" wegen dem Deppen für den ich nen YT-Video gemacht hab; ruft der mich um halb-11-abends an und meint ... (Du ...Brzzz ststzgschh) ...ja scheisse ... dacht ich mir nach dem Gespräch: "Leck mich doch, ... dann lösch ichs halt wieder". (seit dem er gemerkt hat dass er nen Alk-Prob am Start hat säuft er nix mehr; seit dem dreht er "total" ab! Und des ganze Gezeter nur weil nen "featuring" im Anspan war des dem Voll-Horst net gepasst hat,(dabei war des featuring wesentlich im Track ...ohne wär der Track net so wie er ist, und der Depp hat alles vorher gesehn und gehört) ... spinnst aber auch. (auf Spotify/EierTunes is der Track immer noch, halt ohne Video auf YT, --- erfreut sich nach wie vor an Beliebtheit)


sorry & danke
nukem
0

fairplay
Reactions: 11
Beiträge: 30
Registriert: 17.07.2020, 07:02

Re: ... also schon geil der SX2 von spl

Beitrag von fairplay »

…dicht - zu dicht…da ist irgendwie kein Platz mehr bei dem Beispiel…

…spontaner Gedanke beim Ahören: vielleicht steige ich doch noch um und lerne sowas wie Gitarre oder Blockflöte - oder Vorschlaghammer (yeah!) - da bleibt noch etwas Platz im Spektrum so dass der (eine!) Zuhörer auch ein bisschen seine Phantasie mitspielen lassen kann…
1
1 Bild

Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Reactions: 90
Beiträge: 1257
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Re: ... also schon geil der SX2 von spl

Beitrag von Psychotronic »

Probier nicht Bansuri, das braucht Jahrzente an Fingeryoga. :schritty:
0

fairplay
Reactions: 11
Beiträge: 30
Registriert: 17.07.2020, 07:02

Re: ... also schon geil der SX2 von spl

Beitrag von fairplay »

Psychotronic hat geschrieben:
01.12.2021, 09:37
Probier nicht Bansuri, das braucht Jahrzente an Fingeryoga. :schritty:
…nöö! - das ist ja offensichtlich sehr rechtslastig…
0

Benutzeravatar
Psychotronic
Site Admin
Reactions: 90
Beiträge: 1257
Registriert: 27.08.2019, 00:40

Re: ... also schon geil der SX2 von spl

Beitrag von Psychotronic »

fairplay hat geschrieben:
01.12.2021, 12:55
Psychotronic hat geschrieben:
01.12.2021, 09:37
Probier nicht Bansuri, das braucht Jahrzente an Fingeryoga. :schritty:
…nöö! - das ist ja offensichtlich sehr rechtslastig…
Kommt drauf an was für ne Flöte zu kaufst. Gibt auch welche mit Linksbohrungen.
0

Benutzeravatar
verstaerker
Reactions: 81
Beiträge: 324
Registriert: 27.08.2019, 12:11

Re: ... also schon geil der SX2 von spl

Beitrag von verstaerker »

fairplay hat geschrieben:
01.12.2021, 08:36
vielleicht steige ich doch noch um und lerne Vorschlaghammer
JAAA! Ich freu mich auf die nächste EA Party!

aber Obacht!
1
1 Bild

fairplay
Reactions: 11
Beiträge: 30
Registriert: 17.07.2020, 07:02

Re: ... also schon geil der SX2 von spl

Beitrag von fairplay »

verstaerker hat geschrieben:
01.12.2021, 15:21
aber Obacht!
…öh? - hmmm! - vielleicht bleibe ich auch einfach bei dem Synths-Zeug…
2
1 Bild 1 Bild

Benutzeravatar
nukemempire
Reactions: 43
Beiträge: 595
Registriert: 30.08.2019, 23:52

Re: ... also schon geil der SX2 von spl

Beitrag von nukemempire »

fairplay hat geschrieben:
01.12.2021, 08:36
…dicht - zu dicht…da ist irgendwie kein Platz mehr bei dem Beispiel…

…spontaner Gedanke beim Ahören: vielleicht steige ich doch noch um und lerne sowas wie Gitarre oder Blockflöte - oder Vorschlaghammer (yeah!) - da bleibt noch etwas Platz im Spektrum so dass der (eine!) Zuhörer auch ein bisschen seine Phantasie mitspielen lassen kann…
Ohne Blockflöte & VorschlagHammer, halt mit GeFühl und mit ... ja --- ähhmmm mit DES: :squint: :wtf:
Ich dreh halt keine Knöpfchen, sondern mach mir Gedanken über des was ich da mach ...
... oder anders: Mich interessiert der "TellerRand" nich weil ich weiß was grundsätzlich auf´m Teller liegen muß damit der "Gast" zufrieden ist ... und wenn ich über den TellerRand hinaus geh ... was ich ja oft mache, ... ja "oh meine Fresse" ... dassss is mir aber jetz zu "komplex" ... gottchen, die Masse will Mozart nich Beethoven ... leider .... kann man nix machen! :cry: :dunno:
Zu bedenken ist: Es gibt einen gravierenden Unterschied zwischen "KnöpfchenFetischisten" und "Produzenten"! :squint: :wtf:

1
1 Bild

Antworten